Wie soll ich dem Mädchen näherkommen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit deinen 13 Jahren, musst du noch sehr viel lernen. Mädchen/Frauen "klärt" man nicht. Ausreden lassen, sollte man jeden. Dies gebietet einfach der Respekt und Anstand. Du möchtest doch mit Sicherheit auch aussprechen, bevor dir jemand dazwischenredet.

Was du machen kannst, ist die Situation zu akzeptieren, da sie keinerlei Interesse hat.

Glaub mir, wenn sie dir gesagt hat, dass sie nichts von dir will, dann will sie nichts von dir. 

Ich bin ein Mädchen (etwa in eurem Alter) und wenn ein Mädchen einem Typen sagt, dass sie nichts von ihm will, dann ist sie sich 100% sicher. 

Sei froh, dass sie nicht so tut, als würde sie auf dich stehen, nur für ne Zweckbeziehung.

Nein, nichts zu machen.

Sie hat bereits gesagt, dass sie nichts von dir will. Wenn du dich trotzdem weiterhin an sie ranmachst, verlierst du sie komplett, also auch freundschaftlich. Da wird also nichts draus.

"und ich habe irgendwie das Gefühl dass ich sie mir doch irgendwie klären könnte." - den Satzteil verstehe ich nicht.

Abgesehen davon: Waum glaubst du ihr nicht? Ich würde da nicht versuchen irgend etwas zu manipulieren.

Lass es lieber eine Beziehung in der Klasse zu haben. Jeder mischt sich ein und wenn ihr erst so jung seid, wird es nur Probleme geben. Lg

Was möchtest Du wissen?