Wie soll ich das verhalten meiner Lehrerin deuten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Deine Lehrerin scheint sehr freundlich zu sein, die Anteil am Leben ihrer Schüler/innen nimmt. Das ist völlig normal und persönlichkeitsbedingt. Mit dir hat das überhaupt nichts zu tun. Sicherlich ist sie zu anderen Schülern nicht anders, nur bemerkst du es nicht oder willst es nicht bemerken.

Du interpretierst viel zu viel in ihr Verhalten hinein. Nimm ganz schnell deine rosarote Brille ab und komme ganz schnell in die Realität zurück. Insbesondere bilden sich Pubertierende wie du vieles ein und deuten es völlig falsch.

An deinen Kommentaren sieht man, dass du gerne lesen möchtest, dass sie in dich verliebt sei. Nein, sie ist es ganz bestimmt nicht. Was soll eine erwachsene Frau mit einem Kind wie dir anfangen?

Zudem müßte sie lesbisch oder bisexuell sein und von dir gleiches vermuten. Sie würde kein Risiko eingehen und ihre Berufskarriere für ein Kind auf's Spiel setzen.

Vergiss deine Ideen und Gedanken - sie gehen in eine völlig falsche Richtung, sind realitätsfern und absurd.

Lenke dich ab und beschäftige dich. Dann kommst du auf andere Gedanken und mußt dich nicht in sowetwas hineinsteigern.

Alles Gute! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Volimpapat
05.07.2017, 17:35

Nein,alles klar ;-)

0

Ich denke eher sie hat Gefühle wie für eine Tochter. Und lässt Dich das auch dementsprechend spüren.

Sicherlich pflegt ihr beide einen lockeren Umgang dies sollte dich davon aber nicht abbringen sie als deine Lehrerin zu sehen und sonst gar nichts.

Ich schätze du steckst noch voll in der Pubertät. Und hast aufgrund deiner geringen Lebenserfahrung  ein  Gefühl, das du noch nicht richtig einordnen kannst.

Was spricht dagegen wenn du deiner Lehrerin in einer ruhigen Minute in Einem 4 Augen Gespräch einmal davon erzählst?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du magst sie sehr!

dann denke ich, daß du ihr Verhalten falsch deutetst?

wenn es dir nicht recht ist, was sie tut, dann rede mit ihr darüber !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Volimpapat
05.07.2017, 17:16

Ich will nur nett aein und ein normales verhaltnis zwischen uns...nicht mehr!!!!

0

Ich glaub du interpretierst da dinge rein die nicht da sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Volimpapat
05.07.2017, 17:15

Ich oder sie?! Ich meine Sie stellt mir doch die Fragen...sie hildt mir oft ind umarmt mich grundlos...

0

Die will was von dir ( ͡° ͜ʖ ͡°)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Volimpapat
05.07.2017, 17:13

Das glaub ich nicht...meine Klassenlehrerin doch nicht?! Komisch finde ich es schon...Danke

0
Kommentar von NamenSindSchwer
05.07.2017, 17:33

ich w. 17

Ooohhhh. Das hatte ich ganz überlesen. Das macht das Ganze noch viel besser. Nice!

0

Was möchtest Du wissen?