Wie soll ich das ohne Nasenspray hinkriegen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt auf jeden Fall präventive Varianten, ich nehme zum Beispiel oft Meerwasser Schnupfenspray... Das Spray, welches du zur Zeit nimmst sollte man nicht nehmen aufgrund der daraus resultierenden Zerstörung und Austrocknung der Schleimhäute...

ich frag mal in der Apotheke morgen nach nach so einem spray... vllt gibt's wie du sagst da das meerwasser spray.

0

Also wenn dus mal ohne Nasenspray versuchen möchtest,dann nimm dir einfach ein paar Kissen mehr :D hab ich auch schon ganz oft gemacht aber manchmal muss man dann einfach doch Nasenspray nehmen XD

Hast recht ich werde das lieber weiter nehmen bevor die Nase noch alles verstopft

0

Mach die Nase frei und schmier dir etwas Erkältungssalbe (Wick-Vaporup o.ä.) über die Oberlippe direkt unter die Nase.So inhalierst du ständig die lindernden "Dämpfe" und die Nase bleibt mit ein wenig Glück einigermaßen frei.

Ab  und zu neu auftragen, aber nicht zuviel, da es sonst zu Hautreizungen/-rötungen kommen kann.

Gute Besserung !

:-)

Das brennt furchtbar!!!

0
@conzalesspeedy

Man soll das Zeugs ja nicht fingerdick auftragen ! So wie man es eben gerade abkann.

Und das Brennen läßt auch schnell nach...

Weichei !^^

:-D

0

Also wenn die Nase so dicht ist würde ich mal einen HNO aufsuchen. Es könnte ja auch eine Allergie sein.

Es könnte so vieles sein.

Beim Arzt ist das nicht peinlich ;)

Was möchtest Du wissen?