Wie soll ich das mit meinem Geburtstag machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie hast du deinen Geburtstag denn nun verbracht? Zwangsparty oder ohne Feier?
Ich habe die Frage eben erst gelesen und wollte dich bitten, mit Deinen Eltern zu sprechen, dass es dir nicht so gut geht, bzw. darüber zu sprechen, weshalb es dir nicht so gut geht. Evtl. hast du ja eine Bekannte, mit der du das besprechen kannst und die deinen Eltern dann einen Tipp geben kann, Eurere Tochter geht es grade nicht so toll, lasst sie mal mit dem Feieren in Ruhe... Aber vielleicht nerv(t)en Dich deine Eltern gerade deswegen, weil sie gesehen haben, dass dur dich zurück ziehst und damit wieder "unter Leute" kommst...

xXxYoloGirlxXx 03.04.2016, 19:04

Ich musste zum Glück gar nicht feiern.

Nur kurz zu meiner Oma (die im gleichen Ort wohnt) um halt die Geschenke entgegen zu nehmen. ^_^

0

Wenn du nicht willst, sag Ihnen das! :) du könntest aber auch eine kleine feier nur mit deinen engsten Freunden machen, vllt is das in deiner Situation grad besser und würde dir auch mehr Spaß machen als garnicht zu feiern :)

xXxYoloGirlxXx 23.02.2016, 19:27

Ich sage es meinen Eltern mehrmals am Tag, aber sie wollen es einfach nicht verstehen.

Ich habe einfach auf gar nichts Lust, ich will mit niemanden feiern oder irgendetwas besonderes machen.

Aber sie verstehen es einfach nicht.

0
mila848 23.02.2016, 20:15

Dann sag einfach nichts mehr dazu, sie können dich ja nicht dazu zwingen und wenn du niemanden einlädst können Sie auch nichts dagegen machen :)

0

Ich würde es deinen Eltern auch so lange eintrichtern bis sie es verstehen ;) Es ist dein Tag und du kannst damit machen was du willst.

Was möchtest Du wissen?