Wie soll ich DAS Mädchen anreden?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi Robin,

das Problem mit schüchtern kenne ich.

Mich hatte früher immer mein gutes Aussehen gerettet. Ich wurde immer angesprochen.

Aber jetzt sind die Zeiten vorbei und ich muss selber aktiv werden. Ist nicht einfach.

Aber Smalltalk ist immer ein guter Anfang. Man muss erstmal ein Thema bekommen über das man reden kann.

Aber ich will nicht schlau reden. Man muß aber trauen.

Ich habe heute einen Spruch gelesen...

Eine nicht genutzte Chance ist eine 100% verpasste Chance.

Ich war heute das erste mal in einem professionellen Kursus/ das ist das falsche Wort.... Auf jeden Fall mit ähnlichen Problemen wie ich... Depressionen wegen wegen auch immer, vom Jobcenter gesponsort.

Der erste Tag hat schon viel gebracht. Ich überdenke mein Verhalten. Ich werde in Zukunft offener auf Leute zugehen. Man hat nichts zu verliern. Entweder reden sie mit einem oder man hat Pech gehabt. Aber erstaunlicherweise regieren die mießten positiv.

Versuch einafach mit der selben Einstellung da ran zu gehen.

Mario

versuchs mit Small Talk. Dann wirst du sehen ob sie darauf eingeht oder ablehnt.

Einfach etwas was zur Situation passt. Wenn ihr draussen steht und wartet bis die Schule beginnt, einfach mal was zu ihr sagen. z.B. "Sau Kalt heute" oder "endlich Freitag" oder "hast du auch immer so eine schwere Schultasche" oder irgendwas. Dann wirst du merken ob sie ein Gespräch mit dir will oder nicht. Und dann halt dran bleiben. Überrumpel sie einfach nicht gleicht in dem du als erstes Fragst ob sie etwas mit dir machen will. Langsam angehen dann wird das schon ;)

Sprich sie einfach an.Sag Hallo oder frag sie wie es ihr geht.Wenn sie Interesse an dir hat setzt sich das Gespräch fort.Wenn nicht dann nicht

Was möchtest Du wissen?