Wie soll ich das durchhalten? Entzug

4 Antworten

Das finde ich so super von dir. Ich wünschte mehr Leute würden sich das eingestehen und auch versuchen! Suche dir am besten andere Dinge die du gerne tust und die dich ablenken. Wenn man süchtig ist, dann ist das vielleicht erstmal langweilig, aber lies vielleicht viel, oder unternehme schöne Dinge mit deinen Freunden! :)

Gehe raus in die Natur. Suche dir dort natürliche Gegenstände (Zweige, Tannenzapfen... etc) mit denen du deine Spielwelt nachspielen kannst. Und es gibt SOOO spannnde Bücher!

Geh in ein Kloster und mache eine Schweigewoche. Du wirst Höllenqualen erleiden, wenn schon dann richtig ;-).

Ich habe gehört, dass das dem Körper gut tut.

0
@DasNiklas

Ich habe auch gehört, daß sich das Bewußtsein mit "Händen" und "Füßen" dagegen wehrt. Es soll nicht leicht sein, schon fast schmerzhaft. Aber ich denke auch, daß es gut ist, für den Geist. Ich habe es nicht probiert, mir aber vorgenommen, irgendwann eine richtig lange Wallfahrt zu machen.

0

sucht bekämpfen

ich habe lange zeit alkohol, kokain und benzodiazepine konsumiert. geraucht auch, ahbe jetzt mit allem aufgehört, habe aber noch suchtsymptome. hat jemand tips wie man diese bekämpft ?!

tips wie arzt und klapse brauch ich nicht, denn den schwersten schritt habe ich alleine gemacht und zwar einen entzug. ich muss jetzt einfach durchhalten bis mein suchtgedächtnis nicht mehr nach drogen verlangt. hat jemand da tips, wie zum beispiel yoga, sport usw. ?? danke im vorraus

...zur Frage

Wie lange darf ein Fernseher in Betrieb sein, ohne dass es ihm schadet?

Darf ein Fernseher 2 Stunden angeschalten sein oder auch 3 Std. am Stück? Ist die Hitzeentwicklung abhängig von der Betriebdauer?

...zur Frage

Wegen Koffeintabletten Depression?

Hatte jeden Tag von Montag - Donnerstag 3 stück genommen (1 enthält 200mg koffein) war dann immer sofort wach und gut gelaunt

seit Samstag habe ich wieder diese Depri Phase die ich schon lange nicht mehr hatte ,kann es sein das es am Koffein Entzug liegt ?

...zur Frage

Verändert sich das Aussehen wieder ins positive wenn man Drogen Absetzt?

Ich habe 1 Jahr Amphetamin und 3 Jahre täglich Cannabis konsumiert. Ich seh schon ein bisschen fertig aus. Hatte durch Cannabis mit Akne zu kämpfen. Das habe ich mitlerweile in den griff bekommen. Jetzt schau ich halt in den Spiegel und bin geschockt davon wie ich auf Entzug aussehe.... Dunkle Augenringe, Gewichtsverlust blaa blaa .... Wird das wieder besser und wie lange wird das dauern?

...zur Frage

Wie lange brauchen zerstochene Arme bis man nichts mehr sieht?

Hallo!

Ein Freund von mir war/ist abhängig von H und hat dementsprechend seine Arme ziemlich zerstochen... Er macht jetzt einen kalten Entzug und will natürlich nicht für immer diese hässlichen "Markierungen" an den Armen haben, kann mir jemand sagen, wie lange er damit leben muss & ob man den Heilprozess irgendwie beschleunigen kann (Hausmittelchen etc?)?

Danke schonmal im voraus!

...zur Frage

lehrerin böse?

Hi
ich hätte am montag den 28. rechnungswesen schularbeit gehabt.
bin aber mit einer nierenbeckenentzündung im bett gelegen und konnte somit nicht zur schularbeit kommen.
meine klassenkameraden erzählten mir das meine Lehrerin leicht böse und genervt war und halt ja bisschen böse war weil ich nicht da war. irgendwie beschäftigt mich das total und macht das traurig...ich mag sie nämlich total gern und sie ist auch bisschen strenger.
ich gehe morgen eh wieder in die schule und schreibe die schularbeit am nächsten montag.
mich macht das irgendwie so fertig :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?