Wie soll ich das am besten machen (Liebeserklärung)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Immer dann, wenn man am meisten fühlt, weiß man am wenigsten zu sagen.

Wer liebt, der lebt. Du hältst mich am Leben!

Oder da mal lesen.....:
http://liebeserklärung.net/die-perfekte-liebeserklaerung-an-einen-mann/

Ist sonst irgendwie schwierig zu sagen, weil wir hier die Situationen und euch nicht kennen.
Überlege über seine Vorlieben nach, das, was ihm wichtig ist, vielleicht fällt dir dann was Kreatives ein.

Ist sicherlich schön für ihn, wenn du es eben nicht so plump gestalten willst.

Oder hast du etwa Panik?
Weiß er noch nicht, wie du empfindest?

Oder kannst ihn irgendwie noch zu was einladen? Kleiner Spaziergang mit Eis-essen oder so und dann ihm sagen, dass du ihn sehr schätzt und gerne wieder sehen würdest.

Ja, also wenn du ihn wirklich nicht wieder sehen solltest, so bereite was vor, aber dann schöne Zeilen und nicht, dass du dringend mit ihm sprechen musst. Das hört sich zu geschäftsmäßig an....  ;-) Dafür findet sich im Internet viel.

Bleib' mal dran, dann wird das schon....  ;-)
Warum unternimmt er nichts?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwas Riskieren ist immer gut, mach es so wie es dir am Liebsten ist. Hör auf dein Herz:-) und viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es wie es ist Er wird es verstehen

Viel Glück:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HerrDerDiebeFan
18.06.2016, 18:14

Naja aber ich will nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen und einfach nur sagen : Ich liebe dich

0

Was möchtest Du wissen?