Wie soll ich das ändern oder wie kann ich das gut machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Redet einfach zu dritt. Und naja B wegen A zu vernachlässigen weil ihr mehr Kurse zusammen habt ist ziemlich egoistisch. Du musst einen Ausgleich finden oder einfach klartext sprechen & selbst überlegen wieso genau du so handelst und nicht anders

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Monokumaa
28.02.2017, 22:14

Ich weiß, dass es egoistisch ist, aber ich bin eigentlich A's einzige Freundin auf der Schule und ihr fällt es total schwer, mit anderen zu reden... B fällt das auf jeden Fall leichter und sie schafft es immer mit anderen zu sprechen, deswegen weiß ich nicht wie ich A einfach alleine lassen könnte... :/

Zu dritt reden klappt nicht. Manchmal reden sie zwar zwanghaft miteinander, aber ich weiß, dass B viel lieber alleine ist als mit A reden zu müssen... Ich habe auch schon versucht, es ihr zu erklären, aber sie versteht es nicht.

0

Ich würde für mich folgendes machen:
  Beide fragen, was sie am anderen nicht mögen. Evlt sind es Kleinigkeiten, die  man durch gute Vermittliung überwinden kann

Wenn das nicht funktioniert, würde mir gut überlegen, mit wem ich lieber die Zeit verbringen würde; d.h. wen mag ich lieber. NICHT: Wer braucht mich mehr.  Damit würde ich auf Dauer nicht glücklich.

Wenn mir beide wirklich wichtig sind, muss ich die Zeit zwischen beiden besser einteilen: 50%/50% am besten. Und mir nicht von Freundin A dazwischen reden lassen.

Wer damit nicht umgehen kann, ist evtl doch kein so guter Freund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Monokumaa
28.02.2017, 22:17

Ja, aber das Problem ist eben echt, dass A total unsozial ist. Vor der Oberstufe habe ich auch noch viel mehr mit B abgehangen, da A wenigstens noch Leute zum Reden hatte, aber wenn ich jetzt einfach von ihr gehen würde, wäre sie alleine und ich weiß wie schrecklich es ist alleine zu sein, deswegen möchte ich ihr das nicht antun...

Aber trotzdem hast du mit deiner Aussage recht. :/

Ich weiß ganz genau, wieso B A nicht leiden kann und ich kann es sehr gut nachvollziehen und da lässt sich auch nichts dran rütten. Das ist schon seit einigen Jahren so.

0

Was möchtest Du wissen?