Wie soll ich damit umgehn?670000

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

dein gewicht ist okay, und wenn du wirklich bulimie hättest hättest du längst kompetente ärzte und psychologen die dich beraten

tinkerbell670 28.06.2013, 21:58

Ich glaube das ich nach jedem essen so schnell wie möglich den weg der Toilette auffinde und dort alles rauskriege ist Bulimie oder nicht?(nicht bös gemeint ernste frage)

0

Brauchst du selber hilfe oder möchtest du deiner freundin helfen ??

tinkerbell670 28.06.2013, 21:33

Ich weis nicht wie ich mit der Aussage" sie muss nicht richtig dünn sein reicht schon wenn sie so ist wie du" umgehn soll

0
RoteZoraAnswers 28.06.2013, 21:37
@tinkerbell670

Diese aussage ist einfach nur unverschämt! - man muss keinen schönheitsidealen entsprechen um hübsch zus ein, was zählt ist ein guter gesunder charakter und den kann man sich nicht erkämpfen! - du musst unbedingt mit dem problem "bulimie" zum arzt gehen. das macht deinen körper nur kaputt! - mach doch lieber eine ernährungsberatung oder mache sport wenn du mit deinem körper unzufrieden bist. höre nicht darauf was andere sagen. sie sind nur unzufrieden mit sich selbst und projezieren dies auf menschen mit makeln, obwohl ich übergewicht nicht als makel sehe ;)

0
tinkerbell670 28.06.2013, 21:49
@RoteZoraAnswers

Ich will mit der Bulimie selbst aufhören ich hab keine Lust mehr mich ständig zu übergeben müssen aber wenn ich es nicht mache fühl ich mich so als hätte ich 10kilo aufeinmal zugenommen und Wein dann immer aus Verzweiflung.. am liebsten würd ich mich selbst bei einem Psychologen einweisen wegen der ess brech sucht und weil ich denke das ich Depressionen hab und ich will mich mit 15 Jahren glücklich und schön sehn und nicht fett und hässlich aber das Problem ist das meine Mutter mich einmal beim Übergeben erwischt hat und ihre einzige Aussage war was für schlimme Kinder sie hat und was für eine Enttäuschung ich doch für sie wäre und warum sie sowas verdient hat darum weis ich nicht was ich machen soll ich bin nicht volljährig und kann zu keinem gehn ohne das es meine Eltern mitkriegen aber ohne Hilfe geht es auch nicht

0
tinkerbell670 28.06.2013, 21:49
@RoteZoraAnswers

Ich will mit der Bulimie selbst aufhören ich hab keine Lust mehr mich ständig zu übergeben müssen aber wenn ich es nicht mache fühl ich mich so als hätte ich 10kilo aufeinmal zugenommen und Wein dann immer aus Verzweiflung.. am liebsten würd ich mich selbst bei einem Psychologen einweisen wegen der ess brech sucht und weil ich denke das ich Depressionen hab und ich will mich mit 15 Jahren glücklich und schön sehn und nicht fett und hässlich aber das Problem ist das meine Mutter mich einmal beim Übergeben erwischt hat und ihre einzige Aussage war was für schlimme Kinder sie hat und was für eine Enttäuschung ich doch für sie wäre und warum sie sowas verdient hat darum weis ich nicht was ich machen soll ich bin nicht volljährig und kann zu keinem gehn ohne das es meine Eltern mitkriegen aber ohne Hilfe geht es auch nicht

0
RoteZoraAnswers 29.06.2013, 17:14
@tinkerbell670

Das ist eine gute einstellung! - immerhin bist du dazu bereit etwas zu ändern ! eltern reden und reden und wissen manchmal einfach nicht was sie da sagen. diene mutter scheint doch von deiner sucht zu wissen, wieso gehst du dann nicht auf sie zu ? - ich frage mich so und so, warum sie nicht tätig wird, wenn sie davon weiß? schließlich ist damit nicht zu spaßen.

0

Was möchtest Du wissen?