Wie soll ich damit umgehen. Was soll ich tun :-(((((((?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ruhe in Frieden kleines liebes Kätzchen. Du wurdest von einer Vermehrerin totkrank viel zu jung abgegeben. Dein Frauchen ist sehr sehr traurig. Bitte Emmalara rede mit deinem Vater und oder Freunden über den Tod der geliebten kleinen. In deinem Herzen wird sie weiter leben auf ewig.Ich musste in meinem Leben schon 5 Katzen einschläfern lassen. Jedes Mal hat es mir das Herz gebrochen. Warte die Zeit ab, solange der Erreger noch in der Wohnung sein kann, wie du geschrieben hast. Aber ich glaube nicht dass es Katzenleukämie war sondern Leukose!!! Die ist ansteckend.Wenn diese Zeit vorbei ist, gehe ins Tierheim und suche dir eine liebe Seele aus. Gib auch älteren Katzen eine Chance.Sie sind sehr liebebedürftig und werden leider immer wieder übersehen. Ich wünsche dir alles Liebe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tut mir echt leid wegen deines verlustes. Ich leg dir ans herz, beim nächsten mal ein kätzchen aus dem tierheim zu adoptieren. Die sind in ordnung und wenn nicht, müssen sie dir das sagen. Kätzchen dürfen eigentlich auch erst mit 12 wochen von der mama weg, also deshalb schonmal kein wunder, dass das arme kätzlein anfälliger ist. Das ist leider extrem tragisch für dich, aber bitte werd erst mal damit fertig. Das sagt sich sehr leicht, aber tröste dich mit dem gedanken: wenn zwei wesen zusammengehören, wird nichts sie trennen, auch der tod nur temporär. Vielleicht kommt sie als kätzchen wieder und du adoptierst sie und ihr seid wieder vereint. Du wirst das ganz tief drin spüren. Dieses wesen kann schon heute geboren werden oder erst in einigen jahren. Aber was zusammen gehört findet sich immer wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Verlust tut mir unendlich leid =(
Fühl dich unbekannter Weiße gedrückt. Ich denke, alle Katzenbesitzer hier können verstehen, wie sehr dich das Traurig macht. Auch ich musste leider schon einige Katzen beerdigen.

Wenn du noch im Konktakt zur Züchterin (oder woher du die kleine auch hattest), vl sollte sie mit der Mutterkatze genaue Kontrollen machen. Wenn das Geschwisterchen auch so früh gestorben ist, ist vl die Mutterkatze krank. =(
Lass dir bitte erst einmal Zeit zum trauern und überstürze es nicht, dir gleich eine neue Fellnase zuzulegen. Gib dir selbst Zeit und hör auf dein Gefühl, wann du bereit bist. Wie schon jemand anderes hier geschrieben hat, würde ich dich auch bitten, eine Katze aus einem Tierschutzhaus zu nehmen. Grade ältere Katzen würden sich wirklich auf einen tollen Platz freuen und sie geben einem wirklich sehr viel zurück. 
Ich wünsche dir vom Herzen alles gute und viel Kraft. 
Kleines Fellnäschen, komm gut über die Regenbogenbrücke. Du wirst bestimmt liebevoll da drüben empfangen =_(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde wenn du eine neue Katze willst diesmal ein paar Sachen besser machen... Nichts gegen dich !! Nur ich würde ein mindestens 12 Wochen altes Kätzchen mit 1. und 2. Impfung holen ! 0: wenn du weißt das du noch eine Katze bekommst Vllt schon im Internet schauen und mal rum telefonieren (: oder wenn nicht einfach was mit Freunden Unternehmen (;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das mit der schwester wird dieselbe krankheit gewesen sein :( leukämie ist hochansteckend. mein beileid. ja, da war wirklich nichts mehr zu machen.. leukämie ist eine der großen drei wo man einfach hilflos davorsteht.. mein beileid.

ja, für euch und andere tiere ist das nicht weiter gefährlich. ist ne katzen-only-krankheit. und sie sterben relativ fix an der luft ab, ja

nimm dir deine zeit zu trauern. es ist nicht gut sowas zu verdrängen. achte darauf dass du dir jeden tag zeit nimmst etwas anderes zu machen, etwas was dir spaß macht. kann was banales sein, zb ein eis essen oder dein lieblingsbuch lesen.

wenn du dir wieder katzen anschaffen willst bitte aber mindestens 12 wochen alt und nicht allein. 9 wochen ist zu früh und einzelgänger sind katzen nicht..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, da musst du jetzt einfach durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?