Wie soll ich damit umgehen oder soll es mir jetzt egal sein?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Deine Mutter wünscht sich Aufmerksamkeit! Sie wünscht sich keinen Blumenstrauß oder irgendetwas, womit sie abgespeist wird. Sie möchte ein Geschenk, wo sie merkt, dass ihr euch Gedanken gemacht habt, wo sie merkt, dass euch daran liegt, dass es ihr gut geht und wo sie merkt, dass ihr sie schätzt!

Und das braucht auch gar nicht teuer sein. Wertschätzung ist hier gewünscht! Eure Zeit mit ihr zu verbringen und das gewollt - nicht erzwungen! Hätte der Bruder geguckt, wann der Turm geöffnet hat und hättet ihr das geplant für sie als Überraschung, wäre das ein tolles Geschenk gewesen. Schenken kann genauso viel Spaß machen, wie beschenkt zu werden! Man muss sich nur Gedanken machen, worüber sie sich wirklich freuen würde.

Das glaube ich zumindest. 

Das habe ich bekommen als Mutter. - (Geburtstag, Mutter)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist normal - deine Mutter ist eine Frau und die sind nun mal schwer zufrieden zu stellen. Beim nächsten Mal überlegt euch was zu dritt und schmeißt zusammen das kommt meist besser an und wenn nicht habt ihr alle gleich verkackt. Einen Ausflug zu vergeigen ( auch wenn es nur was anschauen ist) kommt immer ganz schlecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?