Wie soll ich da Basketball spielen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist neben der Frage der eigenen Qualitäten vor allem eine der Spielintelligenz: Ein guter Spieler weiß, was er kann und wie er dem Team am besten hilft. Andere Spieler durch Dribblings freizuspielen, damit die nach dem Pass einen freien Wurf haben ist genauso wertvoll wie selber Punkte zu machen. 

Insofern gibt es nicht die eine Lösung für deine Frage. Du musst vielmehr auf dem Feld immer unberechenbar bleiben. Also auf der einen Seite selber eine ernsthafte Gefahr darzustellen, wenn du zum Korb ziehst. Weil du nur auf diese Weise die Deckung auf dich ziehst und deine Mitspieler Freiräume bekommen. Und auf der anderen Seite musst du oft genug abspielen, damit die Verteidigung deine Mitspieler decken muss. Weil du dadurch selber mehr punkten kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne diese Situation nur zu gut. Am Anfang am Besten immer den Teamkollegen zu spielen, aber allen, nicht nur den Guten! Wenn ihr dann vorne liegt ruhig mal selbst versuchen einen Korb zu werfen. Wenn es klappt: Super🎊 und sonst, ihr liegt vorne, da macht das nichts. 😉 Niemand ist perfekt. Ich glaub an dich!😚 Und wenn du sicherer bist, kannst du ja immer ein paar Mal öfter pro Spiel versuchen einen Korb zu werfen.😋


LG Schokomuffin😉😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, das kommt ganz darauf an, wie deine chancen stehen. Wenn du nah am Korb stehst und du gut reinwerfen kannst ( keiner deckt dich, etc.) dann würde ich selber reinwerfen, aber wenn du weiter hinten stehst und den ball hast, kannst du z.b. abwechsend mit einem Teammitglied hin und her passen, bis ihr beim korb seid und derjenige der den ball dann hat wenn ihr beim korb angelangt seid wirft ihn rein, oder derjenige, der günstiger steht. Das ist alles eine Frage der Taktik und wie das spielfelt aussieht ;) Wenn du noch fragen hast, kannst du mich gerne bei den kommentaren fragen ;))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man doch so nicht sagen, was das richtige ist. Das ist immer situationsabhängig.

Wenn der Weg zum Korb frei ist, zieh zum Korb. Wenn der Wurf frei ist, nimm ihn. Wenn das alles nicht zutrifft, pass den Ball.

Wo spielst du denn? U..? Gibt doch so Sachen wie Pick&Roll usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh einfach Basketball spielen, wenn du so eine Frage stellst, dann wird als Training dribbeln, werfen und 1 gegen 1 im Park spielen und du wirst selber erkennen wo deine stärken sind. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du machst dir zu viele Gedanken! Lass den Kopf frei und Verlass dich auf dein Gefühl oder dein Instinkt! Du musst den Sport fühlen klingt kitschig aber genau so ist es! Geh mal ruhig ab und zu ein Risiko ein. Du musst auch nicht Körbe werfen üben wenn du keine Plätze hast bei dir.Kauf dir ein Korb montier ihn wo dran oder du übst erstmal nur das dribbling. Gefühl für den Ball entwickeln andere ausdribbeln dann sehen deine Kollegen auch das du was drauf hast! 

Enjoy the Game!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?