Wie soll ich C++ weiter machen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Auch wenn dir Bücher angeblich "nicht liegen", wirst du nicht drum herum kommen, gleich mehrere davon zu lesen. :)

Meiner Erfahrung nach gibt es keine C++-Video-Tutorials, die man als "gut" bezeichnen könnte. Weder kostenlose, noch kommerzielle. Die sind immer oberflächlich und reißen viele Themen nur grob an, wobei sehr viele Gebiete gänzlich unter den Tisch fallen.

Das, was du bisher gelernt und aufgelistet hast, macht sicherlich nicht mal 1% von C++ aus.

Deshalb kaufe dir unbedingt ein Buch! (z. B. "Der C++ Programmierer")

Nur mit Videos wirst du nicht weiter kommen. Videos kannst du eigentlich als Zeitverschwendung betrachten! Sorry! ><

Fange einfach an!

Überlege dir ein kleines(!) Projekt.

Dein Wissensstand sind wirklich reinste Basics. Das reicht derzeit gerade mal für eine Konsolenanwendung.

Zuerst einmal solltest du unbedingt noch die Pointer als Grundlage lernen - Die dürfen nicht fehlen, weil du sonst nicht weit kommst.

Also wie wäre es, eine kleine Windows-Anwendung zu basteln, die irgendeine einfache Aufgabe erfüllt? (z.B. einen Währungsumrechner oder ein Nachbau von notepad.exe?)

Programmiere kleinschrittig. Niemals zu viel auf einmal vornehmen, denn das frustriert!

Wenn du irgendwo nicht weiterkommst, google nach einer Lösung.

Aber lass die Finger von der Idee, ein Programm aus gefundenen Codeschnipseln zusammenzupasten. Übernehme immer nur das aus Codebeispielen, was du tatsächlich für dein Projekt brauchst.

In ein paar Jahren findest du deine Anfängerprojekte auf einem vergessenen USB-Stick wieder und wirst darüber lachen, wie umständlich und sinnlos dein ersten Gehversuche waren. Dies zeigt dir dann, dass du das Programmieren inzwischen gelernt hast und dann weißt, wie das besser ginge.

(Ich habe gänzlich ohne Buch und auch ohne Videotutorial programmieren gelernt, indem ich mit den Codebeispielen aus der damals noch integrierten Hilfedatenbank rumgebastelt habe. Also ein Buch ist nicht zwingend erforderlich!)

Kauf dir ein Buch... nur durch Video Tutorials wird das nichts...
Und deine Themen sind schon eher was für Fortgeschrittene.

Gehe auch auf Klassen und Objektorientierung ein das fehlt dir komplett.

Beschäftige dich mal mit dem Thema Rekursion z.B. Durch das Lösen der Aufgabe „Türme von Hanoi“

learning by doing empfehle ich sehr .
Schnapp dir ein kleines projekt, vollende es, suche fehler und bugs.

So habe ich C++ vollständig gelehrnt :-)

Theroth 16.10.2017, 08:33

Nein hast du nicht. Es gibt auf der Welt kaum Menschen die es vollständig können. Selbst der Entwickler sagt das er es nicht mehr vollständig kann...

0

Was möchtest Du wissen?