Wie soll ich agieren in der mieseren Situation, Stress mit Nachbarn gehabt, auch wegen Zeugen Jehovas)?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bedenke, vor unangnehmen Zeitgenossen bist du nirgendwo sicher, die gibt es überall. Halte deinen Streßlevel so klein wie möglich, da du ja jetzt in die PHhase des Ausbildungsabschlusses kommst und ein Um nur Belastung wäre. Halte durch bis nach deinem Abschluß. Je nach dem, wo du dann arbeiten wirst, könntest du dir dort in der Nähe eine Wohnung suchen.

Sag ihm mal das Er erstmals vor der eignen Türe kehren sollte bevor andere meint anzupumpen

ist doch lustig das mit den Bilder sag einfach , Tja sowas hast du noch nie gemacht gehabt , wird auch nicht bei ihm ...sag ihm das seine hoffung gestorben ist

und hinterfrage mit Logik sein Glauben , frag ihn mal ob die Zeitschriften Gott selbst geschrieben haben oder die Redaktionen ein kontakt mit Gott haben und du doch selbst sowas schreiben kannst und es dann als Worte gottes verkaufen kannst und Ob die zeugen Johavas ein Monopol auf Glauben haben und das er wohl ein kleiner Faschist ist , (lässt keine anderen Glaubensrichtungen zu)  ekel ihn einfach an dann kommen die schon nich mehr wenn man kritisch ihren glauben hinterfrägt da fliegen sie weg wie die fliegen

Wenn Du deswegen umziehst wirst Du dein Leben lang weglaufen.

Darf man als Nicht-Zeuge Jehova eine Beziehung mit einer Zeugin Jehova anfangen?

Man hört oft, dass dies nicht erlaubt ist bei den ZJ´s einen weltlichen Partner zu haben. Ich treffe mich regelmäßig einmal die Woche mit zwei Schwestern der Zeugen Jehovas. Ich verstehe mich mit denen gut und erfasse in deren Augen sofort die Kernaussagen von deren Lehren. Was wäre, wenn ein Mädel mich dort sehr nett findet und eine Beziehung mit mir möchte? Ginge das, oder müsste ich dort erst eintreten?

...zur Frage

Zeuge Jehova und ihre Brüche?

Hallo,

ich habe einige Fragen zum Thema Zeugen Jehovas, da ich ebend eine Dokumentation darüber geschaut habe.

Was ist wenn ich schon Sex hatte und mich erst jetzt dazu entschließe ein Zeuge Jehova zu werden? Falle ich dann auch unter "Hurerei"?

Muss ich jemanden aus der Gemeinde heiraten oder darf ich auch einen nicht Zeugen heiraten bzw mit ihm zusammen sein?

Darf ich überhaupt ein Zeuge Jehova werden wenn ich einen Nicht-Zeugen als Partner habe?

Wenn man einen Nicht-Zeugen als Partner hat und sich in einem Zeugen Jehova verliebt, ist das dann auch ein "Bruch" der Regeln oder sogar "Hurerei"?

Muss man sich von Tür zu Tür gehen oder in der Stadt stehen um Flyer zu verteilen?

Darf jeder mal "reinschnuppern"?

...zur Frage

Wie kann ich mich ganz von Zeugen Jehovas abwenden?

Hallo, also ich hatte länger als ein halbes jahr mit den zeugen jehovas die bibel studiert. ich war immer in der versammlung und habe mich sehr gut mit ihnen angefreundet. ich hatte wirklich vor mich dieses jahr taufen zu lassen. bis mir eines tages eine bekannte mir das buch "Sind Zeugen Jehovas Christen?" gegeben hat. ich habe mir dieses buch durch gelesen und stellte fest, das ZJ wohl doch nicht richtig sind für mich und allgemein für alle. Ich bin dann einfach nicht mehr in die Versammlung gegangen. Nach einer Woche hatten sie mich dann angerufen und haben bei mir geklingelt aber ich bin einfach nicht dran gegangen, weil ich dachte das sie dann erst recht weg bleiben. wohl falsch gedacht! des ganze klingeln und so ging über 4 wochen und liessen nicht locker! darauf hatte ich sie dann mal angerufen, und sagte, sie sollen mich nicht mehr wieder anrufen. dann hat es auch aufgehört. also meine oma hat mich dann mit in ihre gemeinde genommen, eine freie christliche gemeinde, und seitdem ich da bin, kommt so viel anderes auf mich zu. vieles was die ZJ mir lehrten, ist gar nicht so, wie sie sagen. mich bringt das voll durcheinander. ich finds einfach komisch jetzt zu jesus christus zu beten anstatt zu jehova. Mir passiert es so oft, dass ich immer noch Jehova sage. und vieles mehr. also deswegen die frage wie kann ich mich ganz von dem abwenden was ZJ mir gelehrt haben?

...zur Frage

Wieso nennen sie sich Zeugen Jehovas? und warum darf Gott Yahwe/Jehova , der Vater des Jesus unser aller Vater , Jehova genannt werden?

Woher stammt dieser Name, und warum darf man ihn doch benutzen ? :-) Diese Frage steht , damit Zeugen Jehovas darauf eingehen , woher dieser Name kommt. Und dass nicht die Bibel NWÜ , deswegen eine Fälschung ist , weil Zeugen darauf vertrauen, dass sie Gott bei seinem heiligen Namen nennen dürfen. Ursprünglich waren da die Selbstlaut YHWH. Damit Menschen verstehen können, dass auch der Vater einen Namen hat .

ich freue mich auch über Bibelstellen.

lieben Gruß und Gottes Segen

...zur Frage

Warum sind die Zeugen Jehovas eine Sekte?

...zur Frage

Zeugen Jehova und Freundschaften

Mein bester Freund is ZJ nach 5 Jahren nicht nur Freundschaft hat er mir gesagt das er mit mir nichts zu tun haben will... Is es möglich das er dazu gezwungen worden is???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?