Wie soll es weitergehen(Fußball,Schule)?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo! Ich würde zunächst die Schule beenden - ist ja nicht mehr lange. Auch mit gemäßigtem Training wirst Du ein Niveau halten können das Dich anschließend durchstarten lässt. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Ich! würde mich aufjedenfall für Fußball entscheiden. Du kannst ja auch auf ein normales Gymnasium wechseln. Dann da Abi machen. Wenn es für die Profis nicht reicht hast du ja schonmal das Abi. Ich denke die Chance kriegst du nicht nochmal.

Ich würde erst das Abi fertig machen, schließlich bist du schon in der 12. Klasse. Dann hast du auf jeden Fall einen Schulabschluss. Wenn du wirklich so gut im Fußball bist, bekommst du auch noch eine 2. Change.
Überlege mal was ist wenn sie dich nach 1-2 Jahren nicht weiter übernehmen. Was ist, wenn du verletzt wirst und nicht mehr spielen kannst (diese Situation wünsche ich dir aber auf keinen Fall)
Sicher, deinen Schulabschluss auch noch machen, aber bestimmt nicht auf dieser Schule und die Frage ist, ob du dann noch die Motivation dafür hast.
Ich stehe immer auf dem Standpunkt, man muss sich immer ein 2. Standbein offen halten.
Ich wünsche dir für deinen weiteren Werdegang viel Glück, egal, wie du dich entscheiden wirst.

Du sollst das besser wissen wenn du sehr Fußball spielen liebst und wenn du ein Fußballspieler werden willst dann musst du den Chance nutzen          so ein 2 Chance kriegst du nicht noch einmal  

Wenn du hochbegabt bist, kürz die schule weiter ab, mach abi schnell fertig und geh dann dahin. Wenn die dich WIRKLICH wollen, dann nehmen die dich auch noch in 1/2 -1 jahr oder so

oder versuch mit der schule ne Regelung abzuschließen,wie Abendschule oder so, Abitur eben "nebenbei" machen. An deiner Schule gibt es doch sicherlich Berater, die dir da genaueres zu sagen können

0

Wenn du das Talent hast und die A Jugend des FC Schalke dich haben will dann würde ich die Chance definitiv nutzen.

Ja, aber parallel dazu ist das Risiko, denndie wenigsten schaffen es in den Profibereich und ich bin momentan in der 12. Klasse und habe ausschließlich Sehr gut und Gut auf dem Zeugnis stehen. Deswegen stecke ich in der Klemme.

0

Was möchtest Du wissen?