Wie soll es weitergehen (unklare Situation)?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo.

Ich kann dich verstehen, das es dich irritiert. An deiner Stelle würde ich mich bei ihm melden. Du musst ja keinen ausergewöhnlichen Grund haben, um sich bei ihm zu melden. Du kannst ja auch mit Small talk beginnen und meinen, das du dich einfach mal nach ihm erkunden wolltest, wie es ihm geht. Später im Gespräch kannst du ihn auch Fragen, ob es eigentlich ein Freundschaftliches treffen war oder ein Date. Ich glaube, dann wird er auch sagen, was eigentlich dieses Treffen zu bedeuten hatte.

Wie du ihn beschrieben hast, ist er dein Traummann. Ich würde jedoch im Telefonat/Chat nicht direkt mit dem "Ich liebe dich! DU bist mein Traummann" kommen. Es würde ihn definitv abschrecken! Du hast ja geschrieben, dass das Treffen ja eigentlich ganz nett gewesen ist. Da du am Ende noch ein paar Komplimente bekommen hast, würde ich an deiner Stelle noch mal in Gedanken durchgehen, ob er dir während des Treffens, mit dir geflirtet hat. Wenn ja, dann würde es sich glaub ich etwas andeuten.

Ich wünsche dir noch viel Glück dabei und drücke dir die Daumen!!!

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Entscheidung, wie du diesbezüglich agieren sollst, kann dir niemand abnehmen. Aber ich an meiner Stelle würde mich bei ihm melden, auch wenn es nur ein einfaches und schlichtes "Hey:)" ist. Wenn er dich dann fragt, was der Grund sei, dass du dich bei Ihm meldest, kannst du ja noch immer antworten, dass er das so wollte :). 
Aber wenn du etwas von ihm willst, dann melde dich. Wie du sagst, weisst du ja nicht was für Gefühle er gegenüber dir, empfindet.. Was wiederum ja noch immer die Chance mit sich bringt, dass er vielleicht doch was von dir will. Aber herausfinden wirst du es nur, wenn du ihm schreibst:).

Wenn Du Glück hast, lädt er dich ja wieder einmal zu irgendetwas ein und es entsteht dann doch noch etwas zwischen euch. Bisher ist es ja nur eine Interpretation deinerseits, dass er nichts mit dir anfangen will :D und bekanntlich sind voreilige Schlussfolgerungen, ohne ausreichende Fakten, nie das wahre :) Trau dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist wichtig, dass du nichts überinterpretierst. Schreibe ihm, wenn du das möchtest, er bat schließlich darum. Freunde dich mit ihm. Ob er mehr will, wird sich zeigen. Denn bisher ist nicht viel passiert, man kann keine Aussage treffen. Ich weiß, es ist schwer, aber warte ab und du wirst wissen was du willst und was er will. Viel Glück. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, 

ist doch aufregend, jemanden näher zu kommen, auf den man schon länger ein Auge geworfen hat. Ich rate dir, deine Gedanken etwas zu sortieren. Gefühle wühlen auf & schmeißen durcheinander... 

Als "Traummann" würde ich ihn nicht bezeichnen, weil du ihn ja noch kaum kennt. Lernt euch kennen. Dann erfährst du, was er von dir will. Ohne Risiko keine Antworten, ganz einfach. 

Finde das Gleichgewicht zwischen Hoffnung und Gleichgültigkeit- zu viel Enthusiasmus enttäuscht nur.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich sehe das so: seine aufforderung, dass du dich melden sollst, finde ich unpassend. Wozu? Er wollte den abend mit dir verbringen und du sollst dich nun melden? Wenn er interesse an dir hat, dann wird er sich melden, was er aber bisher nicht getan hat. Ein "melde dich bei mir" ist für mich wie "komm schon, lauf mir hinterher". Ich würde nichts tun und abwarten. 

Der meldet sich, wenn er wirklich interesse an dir hat. Schüchtern ist er ja nicht, sonst hätte er nicht den mut gehabt dich zu fragen, ob du mit ihm ausgehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shelyin
14.08.2016, 22:11

Dazu muss gesagt werden, dass er sich davor sehr oft von sich aus gemeldet hat. Es hätte in dem Moment auch einfach nur eine Aufforderung durch die Blume sein können, dass ich jetzt dran bin... Verstehst du was ich meine?

0
Kommentar von Shelyin
14.08.2016, 22:45

Danke :)

In gewisser Weise hatte ich auch überleget, ob es nicht klug wäre, ihn sozusagen zappeln zu lassen. Wenn er sieht, ich melde mich nicht, dann wird er sich ja wohl trotzdem von sich aus melden, sofern Interesse da ist. 

Allerdings befürchte ich, dass er dann fragt was los ist und so Spielchen finde ich auch unnötig, oder?

0
Kommentar von Shelyin
14.08.2016, 22:55

Da Stimme ich dir absolut zu. Jedoch war es wie gesagt kein offizielles Date, beziehungsweise war es definitv von keiner Seite anfänglich so gedacht. 

0
Kommentar von Shelyin
14.08.2016, 23:15

Genau, letzteres ist meine Vermutung/Befürchtung

0

frag ohn doch um nochein treffen und dann ob er mal lust auf ein date hätte das würde dann wohl klären ob er auf dich steht oder das nur reihn freundschaftlich iat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na klar! Er hat dich ja nicht ohne Grund eingeladen. In meinen Augen, hat er ganz klar Gefühle für dich. Du solltest dich auf jeden fall bei ihm melden.

Viel Glück und Erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?