Wie soll es nun weitergehen mit ihr?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

So wie Du die Umstände in deiner Fragestellung beschreibst, da sieht es für mich momentan nicht unbedingt danach aus, als ob dieses Mädchen in welches Du dich verliebt hast, auch nur annähernd deine Gefühle welche Du für sie hegst erwidern würde. Sicherlich bist Du für dieses Mädchen auch ein durchaus guter bis vielleicht sogar sehr guter Freund aber mehr ist da zumindest vorläufig nicht erkennbar.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

FRAG sie, ob Du ihr gleichgültig bist! Frag sie direkt! Warum warten? Sag, was Du für sie empfindest! Sie wird Dir sofort sagen, was sie empfindet. Bereite Dich seelisch darauf vor, dass sie sagen könnte, sie empfindet nur Freundschaft für Dich. Aber irgendwie glaube ich das nicht. Ich fände es einen Versuch wert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrUnknownHero
04.08.2016, 23:41

Was glaubst du denn?

0
Kommentar von MrUnknownHero
04.08.2016, 23:47

Das Problem ist eben auch, dass ich, falls sie keine Liebe empfindet, ziemlich am Boden wäre, da ich echt nur noch den Blick für sie habe. Klingt jetzt einfach gesagt, aber es ist schon fast nichtmehr normal...

0
Kommentar von MrUnknownHero
05.08.2016, 00:04

Das ist mir absolut klar, dass sie darüber entscheidet, nur macht das die Überwindung, mit ihr über meine/ihre Gefühle zu sprechen, bedeutend schwerer.

0

Ich würde sie mal fragen ob du für sie wirklich so "absolut unwichtig" bist. Immerhin würde sie sich ja nicht mit dir Treffen wollen, wenn du ihr nichts bedeuten würdest

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrUnknownHero
04.08.2016, 23:40

Es fühlt sich halt so an, wenn Sachen vergessen werden, auf die man Wochen lang hinfiebert...

0

Was möchtest Du wissen?