Wie soll es mit mir jetzt weiter gehen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da würde dir eine Psychotherapie helfen. das ist schon keine Kleinigkeit mehr....du behinderst dich selbst mit unglaublich heftigen Ängsten.

Bitte deinen Hausarzt um eine Überweisung für eine ambulante Thearpie. Er wird dir jemanden nennen der sich auskennt mit deinem Problem.

Aus dem Nichts heraus wird sich so schnell nichts ändern. Konkrete Hilfe in regelmäßigen Gesprächen wird eine gute Lösung sein.  Machen viele so, bist deswegen noch kein schwerer hoffnungsloser Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

therapie?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?