Wie soll es meine mutter schreiben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"ich habe die note meiner tochter (meines sohnes) X in der matheprobe vom 99.9.1999 zur kenntnis genommen. mit freundlichen grüßen. mutter von X"

Ort, Datum

Sehr geehrte/r (Name des Lehrers),

die Note () der Arbeit/ des Testes vom (Datum) habe ich, (Name der Mutter), von meinem Kind (dein Name) zur Kenntnis genommen. 

Mit freundlichen Grüßen 

LG

aprilseventh 13.05.2016, 07:00

Besser geht's nicht

0
thvav167 13.05.2016, 07:00

Dankeee😁

0

Sie muß bestätigen, dass sie die Note gesehen und zur Kenntnis genommen hat

Was möchtest Du wissen?