wie soll das schreiben für die Mietkaution verfasst werden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

PER EINSCHREIBEN / RÜCKSCHEIN

Sehr geehrter Herr .....,

da es keinen ersichtlichen Grund dafür gibt, ist es mir unverständlich, dass Sie mir nach nunmehr 7 Monaten meine Miet-Kaution immer noch nicht zurück bezahlt haben.

Sollte ich diese bis zum ................... nicht zurück erhalten haben, sehe ich mich leider gezwungen, die Angelegenheit meinem Anwalt zu übergeben.

Ich darf Sie deshalb höflichst bitten, die Angelegenheit nunmehr umgehend zu erledigen.

Hochachtungsvoll

anitari 16.07.2017, 15:56

PER EINSCHREIBEN / RÜCKSCHEIN

Tolle Idee;-) Und wenn der Vermieter 4 Wochen im Urlaub ist, einfach keine Lust hat das anzunehmen oder von der Post abzuholen?

0
danitom 16.07.2017, 16:54
@anitari

Wenn er die Annahme beim Postzusteller verweigert, wird das vermerkt "Annahme verweigert".

Wenn er länger im Urlaub ist, wird es - so weit ich weis - 1 Woche bei der Post gelagert und dann an dich zurück geschickt, ebenfalls mit einem entsprechenden Vermerk.

Du kannst es dann nochmals versuchen, oder gleich Anzeige erstatten.

0
mikidimegel 16.07.2017, 22:37
@danitom

ihr seid der hammer leute kostet mich das was ? einschreiben /rückschein  weiß nciht was das ist 

0
danitom 17.07.2017, 03:19
@mikidimegel

Einschreibebrief bedeutet, dass der Postzusteller den Brief persönlich abgibt und nicht in den Postkasten wirft.

Rückschein bedeutet, dass der Empfänger unterschreiben muss und du diesen Rückschein bekommst, damit du siehst, dass der Empfänger den Brief wirklich erhalten hat.

Euro 0,70 - Briefgebühr

Euro 2,50 - Einschreibegebühr

Euro 2,15 - Rückschein

0

Was möchtest Du wissen?