Wie soll / kann ich damit umgehen? Meine beste Freundin hat es mir verschwiegen!

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kann verstehen das du das scheiße von ihr findest, aber rede doch einfach mal mit ihr!

Das ist natürlich nicht schön für Dich. Aber vielleicht hat sie sich nicht getraut, es Dir zu sagen, um Dich nicht eifersüchtig zu machen. Bleib locker, sprich mit ihr darüber, ohne ihr Vorwürfe zu machen. Das mit der Ausschließlichkeít legt sich wieder, ist am, Anfang ganz normal, daß man die Hände nicht von seinem Freund lassen kann. Wenn Du einen hast, kannst Du das vielleicht ein wenig besser verstzehen.

Ich kann verstehen, dass du dich verletzt fühlst, würde mir genauso gehen. natürlich ist es normal, dass die Freundin erstmal hinten an steht, wenn ein Junge ins Spiel kommt, allerdings sollte sich das auch wieder normalisieren. Ich würde deiner Freundin sagen, was dich bedrückt und sie auch ganz klar fragen, ob sie noch mit dir befreundet sein möchte. Wenn nicht, weißt du wenigstens woran du bist auch wenn´s schade wäre. Sag ihr ruhig, dass es dich verletzt hat und dass du gerne wieder mehr mit ihr machen würdest. Wenn ihr deine Freundschaft wichtig ist, wird sie einen Weg finden, dass ihr wieder mehr miteinander unternehmt.

Was möchtest Du wissen?