Wie Sixpack bekommen - Wie findet ihr mein Ernährungsplan?

5 Antworten

Zu aller erst mal rate ich dir solche Fragen nicht in Foren zu stellen oder Freunden mit gefährlichem Halbwissen, weil hier immer Leute reden die sich nicht auskennen!

Nun zu deiner Frage: Bei 1,74 und 65 kg bist du eindeutig untergewichtig....und auch die Bauchmuskeln sind genau so wie jeder andere Muskel....ein Muskel der trainiert werden muss, um zu wachsen! Natürlich hast du bei einem geringen Körperfettanteil sichtbare Bauchmuskeln aber wenn dein restlicher Körper nicht trainiert ist, wirken Sie nicht!

Also trainiere Anfangs im Ganzkörperplan mit Grundübungen steigere Oberkörper immer um 2,5 kg wenn du 3 Sätze a 5/5/5 Wdh. sauber ausgeführt hast und Beinübungen um 5 kg ebenfalls im gleichen Zyklus.

Deine Ernährung finde ich gar nicht so schlecht, achte auf deine Kcal und deinen Tagesumsatz und geh an Trainingstagen etwas mehr in den Überschuss und an Restdays kaum. So baust du nicht zu viel Fett auf. Morgens einfache Carbs und Eiweiß, Mittags Eiweiß und komplexe Carbs, Abends Fett und Eiweiß

Damit solltest du gute erste Erfolge verzeichnen

Gutes Training und viel Erfolg! Personal Training Simon Centurio

Hey,

Du musst definitiv mehr Essen, vor allem wenn du schlank bist. Viele Proteine, Kohlenhydrate. Immer schön Essen, Essen und Essen. Normale Bodybuilder haben ca. 7 Mahlzeiten am Tag. Du musst viel mehr Essen, über das Hungergefühl hinaus um als dünner Typ aufzubauen. Geht mir genauso:)

LG und Viel Erfolg!

Wenn du nur einen Sixpack haben willst, dann mach Übungen für deinen Bauch. Würde dir aber eine Aufbauphase empfehlen. Bin selbst 17Jahre und wiege 66kg(davor 62kg). Trainiere seit 3 Monaten und man merkt den Unterschied. Sowohl am Bauch und am Bizeps/Trizeps etc. Wenn du an Masse zu legen willst kann ich dir Weight Gainer empfehlen.

Warum hat mein Freund einen Sixpack, obwohl er jeden Tag Chips isst?

hallo ich kenne jemanden der macht magerquark diät und kriegt kein sixpack also er ist nur magerquark und ein anderer bei mir im training der frisst chips cola und mal fleisch aber ist die ganze zeit am trainieren also der geht boxen und nur am laufen !

mir wurde immer gesagt ernährung ist das a und o für dem sixpack aber warum hat er ein sixpack, fußballer essen auch mal kuchen aber die haben auch sixpack bedeutet das, wenn ich den ganzen tag rennen tuh essen kann was ich will und trz ein sixpack krieg ?

...zur Frage

Wie kann man sich ein Sixpack antrainieren?

Ich will meinen Bauch trainieren und ein leichtes Sixpack aufbauen. Aber welche Übungen sind gut, was sollte man am besten essen und wie lange dauert es ein leichtes Sixpack zu bekommen?

...zur Frage

Aus Untergewicht durch Muskelaufbau kommen?

Hallo, ich bin 159 cm groß & wiege 42,5 kg, ich sollte mindestens auf 46 kg kommen, würde es aber definitiv nicht aushalten, wenn das Gewicht nur von Fett käme, ich habe mich im Fitnessstudio angemeldet (2 Monate Angebot) , da ich aber neben der Schule kaum Zeit habe, könnte ich meistens nur einmal pro Woche trainieren. Kann ich auch mit 1 Mal pro Woche Training Muskeln aufbauen? Oder sollte ich versuchen öfters zu trainieren. & würde Eiweisspulver den Muskelaufbau unterstützen und evtl beschleunigen? Danke für alle Antworten!

...zur Frage

Muskelaufbau Anfänger jugendlich?

Hey, ich bin ich 16 Jahre alt, 68kg schwer, bin 186cm groß und möchte mit Krafttraining anfangen... ich war vor ein paar Monaten schon mal für ein paar Monate im Fitnessstudio musste dann aber aufhören, fang jetzt aber wieder an. Mein Körper ist Belastung schon ein wenig gewöhnt, da ich viel Ausdauersport wie joggen und Fahrradfahren mache und ja schon mal im Fitnesstudio war. Meine Frage ist wie ich am effektivsten Muskelmasse aufbauen kann. Ich ernähre mich auch relativ gesund esse relativ viel Fisch, Gemüse, Obst , ein wenig Fleisch und wenig bis gar keine Süßigkeiten. Trotzdem esse ich sehr wenig und oft unregelmäßig, weshalb ich auch nicht wirklich auf meine täglich empfohlene Eiweiß Menge komme. Deswegen hab ich mir heute mal Whey gekauft, was haltet ihr davon und habt ihr Tipps bezüglich Nahrungsergänzungsmittel? Habt ihr ansonsten noch Tipps wie ich möglichst effektiv trainiere? Ich gehe im Moment jeden 2. Tag ins Fitnesstudio, habe aber keinen Split sondern mache jeden Tag die gleichen Übungen, meistens 2 Sätze a 15 Wiederholungen.
Danke schon mal!

...zur Frage

Wie erreicht man einen durchtrainierten Körper?

Hallo,

Ich möchte keine Masse haben, also kein Bodybuilding oder so betreiben. Ich möchte einfach einen definierten, muskulösen Körper (Sixpack, etc.). An welchem Ernährungsplan orientiert man sich am besten und wie oft sollte man dafür trainieren gehen?

LG

...zur Frage

Vin Diesel Trainingsplan sinnvoll?

Wie viel sinn macht es diesen Trainingsplan von Fitnessidol (für mich) Vin Diesel zu machen? Da ich anfänger bin mit moderaten Wiederholungszahlen à 3 Sätze 10-12 Wdh

Trainingstag 1: Montag - Trainingsplan für Brust, Trizeps und Schultern

Bankdrücken auf der Schrägbank mit der Langhantel - 4 Sätze a 5-6 Wdh.
Bankdrücken mit Kurzhanteln - 4 Sätze a 5-6 Wdh.
Fliegende Bewegung auf der Schrägbank - 3 Sätze a 10 - 12 Wdh.
Liegestütze - 2 Sätze a 40 - 50 Wdh.
Schulterdrücken mit der Kurzhantel - 3 Sätze a 6 Wdh.
Upright Row - 3 Sätze a 8 Wdh.
Schulterheben seitlich mit Kurzhanteln - 3 Sätze a 10-12 Wdh.
Bankdrücken auf der flachen Bank - 3 Sätze a 8-12 Wdh.
Decline Bankdrücken - 3 Sätze a 8 - 10 Wdh.
Trizeps Extensions - 3 Sätze a 8-12 Wdh.
Trizeps Pull Down am Kabelzug - 3 Sätze a 8-12 Wdh. 

Trainingstag 2: Mittwoch - Trainingsplan für Rücken und Bizeps

Kreuzheben - 3 Sätze a 5 Wdh.
Rudern mit weitem Griff - 3 Sätze a 8 Wdh.
Rudern mut der Kurzhantel - 4 Sätze a 10 Wdh.
Klimmzüge - 4 Sätze a 10 Wdh.
Klimmzüge mit weitem Griff - 3 Sätze a 8-10 Wdh.
Langhantel Curls - 3 Sätze a 10 Wdh.
Hammer Curls - 3 Sätze a 10 Wdh.

Trainingstag 3: Freitag - Trainingsplan für Arme und Beine

Incline Kurzhantel Curl - 3 Sätze a 8 Wdh.
Hammer Curls - 3 Sätze a 10-12 Wdh.
Trizepsdrücken am Kabelzug - 3 Sätze a 8 Wdh.
Liegestütze mit engem Griff - 2 Sätze a 8 Wdh.
Beinpresse - 3 Sätze a 10 Wdh.
Ausfallschritte - 2 Sätze a 8 Wdh.
Wadenheben, stehend - 2 Sätze a 13 Wdh.
Kniebeugen - 4 Sätze a 12 Wdh.
Wadenheben, sitzend - 3 Sätze a 6 Wdh.
Barbell Press - 3 Sätze a 8-12 Wdh.
Schulterheben - 3 Sätze a 10 Wdh.

Würde mich über Ratschläge freuen. Danke im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?