Wie sinnvoll ist es Publizistik in Kombination mit Erziehungswissenschaften zu studieren?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du kannst grundsätzlich so kombinieren, wie es deinen Interessen enstpricht (und der jeweiligen Studienordnung). Ich sehe, ehrlich gesagt, die Verbindung von Publizistik und EWi bzw. Soziologie nicht sofort. Hast du denn ein Ziel, das du damit verfolgst?

Meines Erachtens ist eine Verbindung von Publizistik mit einem juristischen oder wirtschaftswissenschaftlichen Fach sinnvoller. Sehr gut vorstellbar ist auch die Verbindung mit einer Philologie.

Wie auch immer du dich entscheidest: Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ElisabethWagner
10.06.2016, 20:52

Da ich eigentlich meinen Master in Journalismus machen möchte, bin ich mir ziemlich unsicher, was am besten passt. Eventuell entscheide ich mich aber auch im öffentlichen Bereich zu arbeiten - dann wäre definitiv öffentliches Recht von Vorteil - oder im Marketing-Bereich in Unternehmen. Soziologie ist meiner Meinung nach noch passender als Erziehungswissenschaften, weil man die Gesellschaftsanalyse und die gegenseitigen Wirkungen auch gut mit in die Arbeit als Journalist einbeziehen kann (kann ich mir auf jeden Fall vorstellen).

Danke für deinen Rat!

1

Was möchtest Du wissen?