Wie sind Viren in der Evolution entstanden?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt verschiedene Hypothesen. Ich fasse die fünf im englischen Wikipedia aufgelisteten zusammen.

Escape Hypothesis: Viren sind DNA oder RNA, die aus Zellen entkommen sind.

Virus First Hypothesis: Viren entstanden vor den Zellen aus komplexen Proteinen und Nukleinsäuren.

Reduction Hypothesis: Viren stammen von Zellen ab, die parasitär in anderen Zellen gelebt haben.

Koevolution: Einfache sich vermehrende Moleküle entstanden parallel zu Lipidblasen. Wenn ein sich reproduzierendes Molekül von einer solchen Blase eingeschlossen wurde, wurde daraus eine Zelle. Wenn das Molekül die Ressourcen der Blase ausbeutete und danach zu einer anderen Blase zog, wurde daraus ein Virus.

Chimeric-Origins Hypothesis: Eine Chimäre ist ein Organismus, der aus genetisch unterschiedlichen Zellen oder Gewebe besteht.

Es ist möglich dass Viren Nachfolger des Protolebens sind, RNA, DNA mit einfachen Codes, bzw. Im Falle der RNA selbt katalytisch aktiv, zur Vermehrung, wenn Rohstoffe (Ursuppe) gegeben sind.

Anpassung an Vorhandensein von Leben...

Woher ich das weiß:Hobby – Neben Chemie (Studium) ... jede ist mein Hobby.

Der Ursprung der Viren ist nicht bekannt. Man nimmt aber an, dass Viren einst Gene von Lebewesen waren, die sich aus den Lebewesen lösten.

Was möchtest Du wissen?