Wie sind meine Chancen eine Stelle zu bekommen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Als Softwareentwickler musst du vorallem sehr gut in Mathe sein und zu dem noch mindestens gut bis sehr gut in Englisch :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BernerKruemel 18.08.2016, 14:15

genau das ist mein problem ich habe bis jetzt eine 4 und eine 3+ in englisch

selbst wenn ich in den nächsten beiden halbjahren gas gebe wird es schwer das auszugleichen

0
Shorty2m08 18.08.2016, 14:34
@BernerKruemel

Naja Englisch ist nie verkehrt, und gehört heute zu fast jedem Berufsalltag. Wenn du dich jetzt ein Jahr richtig reinhängst also dich auch privat mit Englisch lernen beschäftigst, bekommst du das auch hin. Das bedeutet viel Arbeit, vorallem in deiner Freizeit aber es wird dir später (fast egal was du machst) nützen. Nimm als erstes dein jetzies Englischbuch und fang von vorn an es durchzuarbeiten. Hol dir Babbel für dein Handy und mach da auch noch jeden Tag was wenn du abends z.B. noch im Bett liegst. Nimm dir ab Heute jeden Tag eine Stunde Zeit für Englisch in deiner Freizeit. 6 Tage die woche, dann wirst du bald der beste aus der Klasse sein. :-)

Wie stehts mit Mathe?

0
Schischa3 18.08.2016, 14:31

Ein Auslandsjahr wäre vielleicht ideal, um das Englisch zu verbessern.

1
BernerKruemel 18.08.2016, 17:13
@Schischa3

mathe hab ich bisher 2 mal eine glatte 1 auf dem zeugnis

ich mache mir halt nur gedanken wegen englisch (eine glatte 4 und eine 3+) und eben generell ob der schnitt gut genug ist

0

Was möchtest Du wissen?