wie sind Klimmzüge am effizientesten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Maxl!

Bevor ich länger antworte, müsstest Du erst einmal genauer erklären, was Du unter effizient verstehst. Ich vermute, Du meinst effektiv für Kraftsteigerung oder Muskelhypertrophie?

Da es ja verschiedene Muskelfasern gibt und die je nach Genetik unterschiedlich ausgeprägt sind, lassen sich je nach Schwäche und Zielsetzung unterschiedliche Fasern ansprechen und Trainingsreize setzen.

Trainierst Du z.B. mit schnellen Wiederholungen trainierst Du also die Explosivkraft und die fasttwitch-Muskelfasern. Geht es Dir vorwiegend um kontrollierte Bewegung und reinen Muskelaufbau, so liegt die langsame Ausführung hier weiter vorne. 

Ich habe kürzlich in meinem Blog einen umfangreichen Artikel über das Klimmzugtraining geschrieben. Mit Tipps zur Ausführung und wie man am effektivsten im Training auf 50 Klimmzüge kommt. Vielleicht ist das ja etwas für DIch: https://www.boulderguru.de/wie-schaffe-ich-50-klimmzuege-tipps-zum-klimmzugtraining/

Würde mich freuen, wenn Du mir dort oder hier auch ein kurzes Feedback geben könntest.

Auf jeden Fall viel Erfolg beim Training! Solltest Du noch weitere Fragen haben - immer gerne!! :-)

VG

Boulderguru

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß jetzt nicht was du mit wippen meinst, aber hoch und runter musst du schon richtig gehen, Anleitungen dazu findest du im Inet...
Bei Klimmzügen natürlich hoch bis zum Schlüsselbein und wieder runter bis zu den gestreckten Armen.
Es gibt verschiedene Griffarten, alle sind für unterschiedliche Muskelgruppen unterschiedlich effizient.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?