Wie sind die Märchen der Brüder Grimm entstanden?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das weiß niemand!

Fest steht: Die Brüder Grimm haben selbst keine Märchen erfunden, sondern sich Volksmärchen, also Märchen aus dem Volk, erzählen lassen. Diese sind über Jahrzehnte (oder Jahrhunderte) vor allem von Mund zu Mund weitererzählt worden. Dabei haben sie sich (wie bei dem Spiel "Stille Post") immer wieder verändert.

Der Ursprung der Märchen lässt sich heute kaum herleiten. Man kann vermuten, dass irgendwann mal wahre Erlebnisse erzählt wurden, und dass wie bei "Stille Post" immer mehr Verdrehungen und Übertreibungen dazu kamen. Aber genau weiß man das nicht.

Sie haben Sagen und Legenden aus verschiedenen Regionen Deutschlands gesammelt und niedergeschrieben. Hierzu gab es auch mal eine schöne ZDF Terra X (oder so) Serie

Die Grimms sind losgezogen und haben sich Märchen erzählen lassen und die in einem Buch gesammelt und veröffentlicht.

Was möchtest Du wissen?