Wie sind die Lebensmittelpreise in Spanien? Was ist teurer als bei uns was ist günstiger?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Obwohl Südwestspanien nicht gerade als reich gelten, waren die Preise einige Prozentpunkte teurer wie in Deutschland. Mallorca sowieso. Wasserpreise (con oder sin gas) war ähnlich wie in Deutschland. Da kann ich aber Qualität nicht unterscheiden. Ich denke die Statistiker haben Recht: In Deutschland herrscht im Lebensmittelbereich der stärkste Preiskampf Europas. Vielleicht ist aber auch die Wurst in Spanien qualitativ hochwertiger und vielleicht gibts noch keinen Analogkäse auf der Pizza.

Zigaretten waren leztes jahr 1 euro günstiger als hier! UNd bei Aldi war ich in Spanien die preise waren fast identisch wie hier und die selben Produkte waren es auch!

Ich seh gerade Zigaretten. Stimmt, darauf hab ich nicht geachtet. Aber sicherlich haben wir aufgrund der hohen Steuern höhrere Preise, kann ich mir gut vorstellen. Auch waren einiger Alkohol, bspw. Osborne günstiger wie in Deutschland und der Benzin und Super waren sogar günstiger wie in Österreich.

Milchprodukte wie Käse sind extrem teuer !!

es gibt auch kaum wasser mit kohlensäure

brot ist günstig

natürlich gibt es das dort "con gas" !!!

0
@romeo27

ich hab auch nicht behauptet, dass es das dort GAR nicht gibt, nur eben selten in flaschen zu kaufen! -.-'

0

Das stimmt nicht - in den Lebensmittelmärkten gibt es auch Wasser mit Kohlensäure.

0
@luckytess

wasser con gas= mit blubber, sin gas= ohne blubber. hatte nie probleme, blubberwasser zu finden...

0
@Sanjana18

naja, könnte daran liegen, dass ich in einem so kleinen ort gewohnt habe und es dort halt kein schwein trinkt..

ziehe meine aussage damit zurück

0

Was möchtest Du wissen?