Wie sind die Fristen bei standesamtlicher Trauung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

laut den Infos, die ich zusammengetragen habe, kann man, wenn man alle papiere hat und ein Termin frei ist, heute bescheid geben und morgen heiraten.

Oh Mann, wer hat denn nun Recht? Unser Standesamt wäre jedenfalls in Berlin.

0
@Eddy11

Für die Anmeldung der Eheschließung gibt es keine feste Frist. Damit es keine Probleme mit dem gewünschten Eheschließungstermin und den beizubringenden Unterlagen gibt, sollten Sie sich frühzeitig an Ihr Standesamt wenden.

http://www.ammerbuch.de/02standes-eh.html

0

Das geht in Deutschland nicht, musst anrufen und schaun ob an dem Datum wo Du heiraten möchtest ein termin frei ist. Ich würde etz nicht den 09.09.2009 nehmen, die sin wohl etz schon vergeben

nein, das stimmt nicht... man kann jederzeit heiraten

0
@djfreiflug

Laut den Infos, die ich zusammentragen konnte nicht. Frühestens 6 Monate im voraus. Aber wenn man anruft und am nächsten tag ein termin frei ist und man alle Papiere hat, die man braucht, dann geht das.

0
@djfreiflug

nö, vorher fragen, ob was frei ist, sollte man schon. Aber lange vorher planen usw muss man heutzutage nicht mehr.

0

Meines Wissens nach kannst Du innerhalb von 14 Tagen nach Bestellung des Aufgebotes heiraten. LG
Wieselchen

Was möchtest Du wissen?