Wie sind die Berufsaussichten/ Berufschancen bei diesem interdisziplinären Ingenieursstudium?

1 Antwort

Ich kann den Link nicht öffnen, es scheint aber etwas mit "Energieeffizienz" zu sein.

Ich würde mich im Studium nicht zu sehr spezialisieren. Lieber allgemeinen Maschinenbau, Elektrotechnik, usw. studieren und dann in einer späteren Phase des Studiums vertiefen. Wenn du von Anfang an "INgenieur für erneuerbare Energien" oder "Bioingenieur" bist, schränkt dich das später bei der Berufswahl unnötig ein und du musst plötzlich erklären, warum du auch die allgemeineren Dinge kannst.

Was möchtest Du wissen?