Wie signalisiert man beim Poker , ob man Callt ,Checked , Raised oder einen Bett setzt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Beim setzen/raisen würde ich immer ansagen, wie viel du setzen willst. Bsp: Ich setze 300 / Ich raise auf 800, Wenn du das nicht machst und z.B. 300 legen willst und legst 200 und willst 2x50 nachlegen wird ein Dealer das nicht anerkennen und deine Bet/Raise auf 200 festlegen (Die weiteren hundert darfst du nicht mehr legen). Wenn du allerdings vorher deine Setzgröße ansagst, dann kannst du so langsam legen, wie du willst.

Beim callen kannst du einfach den entsprechenden Betrag auf den Tisch legen. Allerdings kannst du auch call sagen und dann einen zu hohen Betrag legen, wenn du nur zu große Chips hast. Der Dealer wird dir dann das Wechselgeld raus geben. 

Zum Checken ist es sehr gängig zwei mal mit den Knöcheln auf den Tisch zu klopfen. Diese Bewegung also möglichst vermeiden, wenn du an der Reihe bist und setzen willst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?