Wie siezt man in spanischen E-Mails den Empfänger, oder schreibt man du (tú/usted)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Usted sabe como.... ///puede pasarme.....//// me puede decir. ....

Wer ist der Empfänger ? 

Wenn du mit ihm befreundet bist oder die Person jünger als du ist, dann benutzt du, DU (tu)

Wenn der Empfänger in Authorität ist, wegen seinemAlter oder Rang, oder einfach unbekannt ist, dann benutzte Sie/Usted

Ich würde "usted" benutzen, da es ja die Höflichkeitsform in der Einzahl ist (3. Person)

Wird fast immer gedutzt

Was möchtest Du wissen?