Wie siehts mit Garantie bei Ebaykäufen aus (Handy)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Garantie unterliegt der Vertragsfreiheit (womit es recht sinnfrei ist, nur zu fragen, ob(!) es  Garantie gibt). Somit schaue in die Unterlagen des Garantiegebers oder lasse dir von dem Verkäufer schriftlich bestätigen, welche Garantie dabei ist.

Anders ist es mit der gesetzlichen Sachmängelhaftung. Diese muss(!) jeder (gewerbliche) Verkäufer in der EU bei jeder Art Ware kostenfrei bieten. Die Ansprüche daraus sind festgeschrieben.

Ebay-Verkäufer sind nicht gleich Privatleute. Viele neue Teile auf eBay werden von Händlern inseriert, die ganauso Gewährleistung anbieten müssen, wie der Media-Markt um die Ecke. Garantie ist kein Muss und man muss sich die AGB's des Verkäufers durchlesen bevor man den Vertrag eingeht, um spätere Fälle abzusichern.

 

Ein Handykauf aus dem Internet ist nicht ratsam, da die Preise auf dem Gesamten Markt in etwa gleich sind. Sprich der Media-Markt hat das Gleiche, für fast den selben Preis und dafür zahlt man gerne einen bisschen höheren Preis um bei Problemen einen ECHTEN Menschen vor sich zu haben.

Ifm001 14.07.2017, 14:44

"Ein Handykauf aus dem Internet ist nicht ratsam, da die Preise auf dem Gesamten Markt in etwa gleich sind."

Das ist Unsinn. Man sollte bloss nicht davon ausgehen, dass es online grundsätzlich immer preiswerter ist. Und gerade bei den Elektromärkten stößt man besonders bei der Reklamationsabwicklung auf Volksverdummung. Da kommt man oft ohne Rechtsbeistand nicht zu seinem Recht.

0
MuhiGsxR 14.07.2017, 14:49
@Ifm001

Habe ich nicht behauptet, aber wenn er sich auf die Suche gemacht hat, Preise verglichen hat in diversen Läden und Online-Shops und jetzt eins von Ebay Kaufen möchte (wovon ich ausgehe, dass dort der niedrigste Preis ist, weil er ja alle verglichen haben müsste).

 

Also ich weiß nicht was ihr habt, ihr schließt sofort auf die Allgemeinheit. Ich hab mein Handy 2x in die Reparatur geschickt, einmal wegen der Ladebuchse, bekam ein Ersatzhandy und das zweite mal war das Display schrott, der Rahmen hatte Schrammen, Hinten hatte er Dellen und Schrammen und war gebrochen, Lautsprecher gingen nicht, Ladebuchse war wieder defekt. Hatte ne Plus-Schutz-Versicherung. Kam rein, wollte es zur Rep. bringen (1 Monat vor Ende der 2 Jahre) und die haben mir direkt nen Gutschein ausgestellt und hab mir das neue S7 gekauft.

0

Kommt drauf an wie alt das Gerät ist. Ich kenne mich nicht gut mit Samsung Geräten, also ich weiß nicht ob S8 aktuell ist oder nicht. Aber Wenn das Handy noch Garantie hat, sollte das in der Beschreibung enthalten sein. 

Was möchtest Du wissen?