Wie siehts im physik lk aus?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habs als Lk genommen und muss sagen dass ich mich mit aller mühe auf ner schlechten 2 halten kann obwohl ich in der Mittelstufe ohne wirklich was zu machen nur easy 1er hatte. Es wird aufjedenfall kein Fach in dem du dich mit "Lernen" retten kannst. Physik ist mehr verstehen und selbständiges Denken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mesut12345
11.02.2015, 18:29

Naja gut ich ich höre oft das es in Geschichte sogar schwerer ist 13-15 zu haben als in Fächern wie Mathe oder physik aber das kommt ja auch immer auf die Person an

0

Im LK wird ziemlich stark auf den Kenntnissen aus den Klassen davor aufgebaut. Wir haben beispielsweise mit Elektrizitätslehre im LK weitergemacht und dort kommt man absolut nicht mehr hinterher, wenn man die Gesetze nicht kennt. Unser Lehrer hat noch den Vorteil, dass er für die Schwächeren in der Klasse alles erklärt, wie es bei euch ist, kann ich nicht einschätzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da man ja aus der E-Phase noch in den LK wechseln kann, müsste es zu meistern sein. Sonst würde es ja keinen Sinn machen, da zu sagen, dass man noch wechseln kann, wenn zu viel verpasst würde. Also los :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?