Wie sieht(gesunder) Kot aus Pferd/Wann Würmer,Parasiten,Stoffwechselstörungen zu erkennen und WIE?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Futter im Kot zu sehen ist, verdaut das Pferd nicht richtig. Das sieht man oft bei alten Pferden, denen schon einige Zähne fehlen. Wurmbefall kann durch eine Kotprobe im Labor festgestellt werden, sollte man die Würmer bereits mit bloßem Auge sehen, ist es ein sehr gravierender Befall, der dringendst behandelt werden muss. Ebenso kann man Stoffwechselstörungen wie z.B. ECS an einer Blutprobe feststellen, wenn der Huf bereits verändert ist, ist es ein schwerwiegendes Problem, das schon länger besteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pferdeäppel sollten leicht glänzend und die typische Äppelform haben, also keine Kuhfladen oder kleine harte Köttel.

Wenn das Pferd ganzen Hafer zu fressen bekommt, siehst du in den Äppeln ab und an mal ein Haferkorn.

Um über den Kot einen evtl. Wurmbefall feststellen zu können, muß man an drei aufeinander folgenden Tagen Kot einsammeln und damit ein Flotationsverfahren durchführen (Labor).

Die einzige Stoffwechselstörung die man eindeutig an den Hufen sehen kann, ist die Hufrehe. Das ganze Thema ist ziemlich komplex und ich möchte hier keine Romane schreiben. Du kannst im beigefügten Link dich durch das ganze Thema lesen. Da schreiben Fachleute auch über viele andere interressante Themen.   http://www.artgerecht-tier.de/kategorie/pferde/thema/Ernaehrung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kannst du den Tierarzt einfach mal zu einem Routinecheck bestellen. Das ist schließlich sein Job und dafür bezahlst du ihn.
Du mußt nicht warten, bis das Pferd eindeutige Kankheitsanzeichen zeigt.

Da kannst du dann auch solche Sachen fragen.

Habe aber bitte Verständnis, daß er nicht die gesamte Pferdehaltung referieren kann und keine Zeit für mehrstündige Vorlesungen hat.
Anaschia hat dir ja einen sehr hilfreichen link geschickt.
Und dann gibt es bestimmt auch noch Pferde kundige Menschen bei dir im Stall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?