Wie sieht mein Schulleiter meine Whatsapp Nachrichten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

O2 hat überhaupt keinen Zugriff auf diese Chats, weiß nichteinmal von deren Existens. Aber selbst wenn sie es technisch könnten dürften sie diese an niemanden ohne richterlichen Beschluss oder dem Bestehen einer unmittelbaren Gefahr für Leib und Leben.
Zweiteres gilt auch für WhatsApp.

Ergo bedeutet das, dass ihm irgendjemand den Chat gezeigt haben muss.

Ob er euch einen Klassenchat verbieten kann, mag ich aufgrund der Unkenntnis aller 16 deutschen Schulgesetze, keine Aussage treffen; ich gehe aber davon aus, dass er das in keinem Bundesland verbieten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, darf er nicht. Ihr könnt natürlich einen Klassenchat haben und der darf das NICHT lesen! Nur während dem Unterricht solltet ihr das nicht machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit O2 es ihm zeigt, müsste er einen Gerichtsbeschluß haben. Und eine Gruppe könnt ihr bilden wie ihr wollt, Klassengruppe, Leistungskursgruppe, was weiss ich. Aber unabhängig davon kann er euch die Handybenutzung während des Unterrichtes natürlich verbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie sollte o2 denn bitte Zugriff auf eure Whatsapp Nachrichten haben? Außerdem würden die das niemandem zeigen, wenn sie es überhaupt erst könnten. Dein Lehrer labert bullshit auf ganz hohem Niveau, weil er wohl weiß, dass man euch leicht verarschen kann.

Sowas dämliches habe ich auch nich nicht gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jopi2003
02.02.2017, 16:10

Ihr bin auf einer Privatschule

Da gilt das normale Schulgesetz nicht die entscheiden so was😠

0

Also wenn er das mitgelesen hat, hat es ihm einer gezeigt. Und eine Klassengruppe verbieten darf er gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Irgend ein Mitschüler hat es ihm gezeigt.

O2 muss ihm gar nichts zeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jopi2003
01.02.2017, 15:25

Auf jeden Fall hat er gesagt das er zu O2 gegangen ist und er hat gesagt das er Schulleiter ist und er will das sehen! Die haben es ihm ausgedruckt! !!!

0
Kommentar von Milchkaiser
01.02.2017, 15:33

O2 wird nicht gegen den Datenschutz verstoßen weil ein Schulleiter da irgendwas  sehen will. Davon abgesehen weiß der Mobilfunkanbieter selbst nicht was in dem Chat steht. Nur Whatsapp selbst kann das wissen dort sind sämtliche Daten aber verschlüsselt. Jemand hat ihm erzählt was ihr euch schreibt und nun verarscht er euch.

0

Was möchtest Du wissen?