Wie sieht man, dass grüne Oliven in einem Glas mit Flüssigkeit vergammelt sind?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das "Fett" wird eine Kahmhaut sein, die besteht praktisch vollständig aus Bakterien. Ich würde die Oliven entsorgen.

Es ist Oel. kaliert, also fest geworden, und wenn nicht weiss, also von Schimmel befallen, voellig normal, das heisst kuehlschrank zu kalt, oder auf unterst Leiste (kaeltest) das Glas gelagert.
Wasser trueb bedeutet gar nichts. Nur bei Schimmelbefall empfiehlt sich wegschmeissen und auch da nur dann, wenn Oliven mit Schimmel in Beruehrung. Ansonsten Oliven und Glas waschen (Glas aussieden) und Oliven wieder einfuellen, Wasser, wenig Salz und Olivenoel. Gruss von der griechischen Insel.

Also ich schmeiße Oliven immer dann weg, wenn das Wasser trübe wird. Ich weiß nicht, ob die dann schon schlecht sind, aber ekelig ist es auf jeden Fall.

Was möchtest Du wissen?