Wie sieht es zwischen Beziehungen zwischen afghanischen Frauen und nicht afghanischen Männern aus?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst davon ausgehen, dass es unter Afghanen in Deutschland nicht viele gibt, die den Frauen dasselbe Recht, wie den Männern zugestehen (wollen). Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel.

Die dürfen keine nicht moslemischen Freunde haben. Gibt nur ärger mit der Verwandtschaft. 

AhornBasilisk03 12.08.2016, 18:43

Reicht es den auch wenn man zum später erst Muslime wird oder muss man von Geburt an einer sein?

0
Malavatica 12.08.2016, 18:48
@AhornBasilisk03

Ich bin generell dagegen, wenn jemand seine Religion wechseln muss, um mit jemandem zusammen sein zu können. Die Frage kann dir ein Moslem besser erklären. 

0
RIDEorDIE 12.08.2016, 18:57

Der Mann muss oder sollte afganer sein weil er zu der Kinder Erziehung mit Beitragen muss. So dass die Kinder mit ihrer Religion aufwachsen..... Da gibst noch andere Gründe , aber das ist viel zu viel alles hier rein zu schreiben , Versuch jemand persönlich zu finden den du dann fragen kannst

0
AhornBasilisk03 12.08.2016, 19:00

Ich kann mich diesem Thema leider niemand persönlich widmen

0
AhornBasilisk03 12.08.2016, 19:01

Was hat die Kindererziehung mit der Nationalität zu tun?

0
AhornBasilisk03 12.08.2016, 19:01

Und die Kinder können doch mit ihrer Religion aufwachsen wenn er zum Muslime wird

0

Was möchtest Du wissen?