Wie sieht es nach der Gewichtsreduzierung aus?

9 Antworten

Also, wenn du deine Ernährung umstellst, sollte es schon dauerhaft sein. Bis du dann das Wunschgewicht hast, nimm es etwas genauer, danach kannst du versuchen was geht, ohne dass du wieder zunimmst. 1-2 Kilo nach Ende sind normal in der Schwankung. Du schielst schon ein wenig wieder nach den alten Gewohnheiten, stimmts? Macht aber nichts, du musst dir nicht alles versagen, nur unterm Strich muss die Bilanz stimmen. Wenn du also mal sündigst, verzichtest du eben am andren Tag. Nur lass die Gewohnheiten nicht wieder einreißen. Du kriegst ja normal ein Gefühl dafür, wie dein Körper reagiert wenn du die Ernährung wirklich umstellst. Dann weißt du auch, wann bischen was Leckeres geht und wann nicht. Treibe etwas Sport, dann kannst du leichter kompensieren. Aber bleib bei einer gesunden Ernährung, bei der Umstellung, sonst kannst du das ganze Abnehmen gleich vergessen. Jojo-Effekt....du weißt ja, ist echt so.

Ich würde jedem empfehlen, der schon mal Gewichtsprobleme hatte oder hat sich morgens täglich unbekleidet auf die Waage zu stellen.

Dann weiss man sehr schnell, was geht und was nicht. Diese typischen Mahlzeiten mit 50 % Kohlehydrate und 35 % Fett (Fastfood, gutbürgerliche Küche, Feriggerichte) sind stets weitgehend zu meiden. Es geht auch anders, wenn man sich ein wenig auskennt, z.B. Eiweissreich mit viel Gemüse und wenig Fett.

Es ist sogar so, dass Ernährung geradezu als eine Art natürliche Medizin verstanden werden muss. Leider sind die meisten Ärzte auf diesem Gebiet nicht ausgebildet. Was wohl sehr schade ist.

Du musst dann ausprobieren wie du mit Sport und der Ernährung zurecht kommst, damit du das Gewicht halten kannst.

Mal was Süßes ist kein Problem, wie viel es sein darf oder wie du es bei den restlichen Mahlzeiten oder durch Sport dann ausgleichst, muss sich einfach einpendeln. Das ist bei jedem anders.

Bei mir schlägt jede Kleinigkeit sich sofort auf dem Gewicht nieder, meine Freundin kann auch mal mehrere Tage Torte essen bei großen Geburtstagen (und da sie unterwegs ist nur wenig Sport) und nichts passiert.

Wozu gesund ernähren?

Warum braucht man unbedingt eine gesunde Ernährung, wenn man sowieso früher oder später stirbt? Ob man 80 Jahre wird ungesund oder gesund, ist doch egal oder nicht?

Was spricht für gesunde Ernährung und was dagegen?

...zur Frage

Wieder gesund ernähren

Ich habe letztes Jahr 15 Kilo abgenommen durch gesunde Ernährung und Sport aber seitdem ich ab der Weihnachtszeit wieder Schokolade esse kann ich nicht mehr aufhören zu snacken und Süßigkeiten zu essen.Ich möchte gerne wieder ganz damit aufhören hat jemand Volt Erfahrung und Tipps für mich ??

...zur Frage

Zuckerfrei essen?

Hi, also ich würde mich gerne gesünder ernähren, auch um ein wenig abzunehmen. Ich habe es eigentlich nicht so wirklich nötig, eigentlich will ich es auch nur mal ausprobieren. Ich will nicht auf Fett, auf Fleisch oder sonstige Kalorien verzichten, sondern ausschließlich auf Zucker, auch weniger Obst, denn da ist ja auch sehr viel Fruchtzucker drin.

Ich habe zunächst mal überhaupt keinen Plan, wie ich anfangen soll. Zunächst mal, bin ich anderen im Vorteil, da viele den Zucker durch Säfte und andere Getränke aufnehmen, ich aber, trinke ausschließlich Wasser.

Als erstes brauche ich irgendwelche Snacks für zwischendurch. Ich brauche sozusagen Ersatz für meine Schockolade! Ich dachte zuerst an irgendwelche braunen faden Kekse, aber meine Ma sagt, es gibt keine Kekse ohne Zucker. Echt jetzt?

Wisst ihr vielleicht irgendein Produkt ohne jeglichen Zucker? Einen Snack? Für den Fernsehe oder für die Schule oder so? Irgendwelche braunen Kekse, Müsliriegel...ganz besonders Müsliriegel! Ich liebe Müsliriegel! Aber irgendwie gibt es die auch nicht ohne Zucker, oder? Da sind dann Zusatzstoffe drinnen oder Honig.

...zur Frage

Nimmt man bei Fett und Zucker gleichermaßen zu?

Hallo,

ich frage mich, bei gleicher Kalorienanzahl, ist nun Fett oder Zucker schädlicher? Sprich worauf nimmt man schneller zu?

Oder ist Zucker in Limonade nicht so schlimm wie in Schokolade?

Was zählt sind nur Kalorieren ? Ist das richtig?

...zur Frage

Wie kann ich tofu schmackhaft machen und richtig zubereiten?

Frage steht oben. Es sollte aber gesund und zum abnehmen geeignet sein.ich es kommt auf die menge an aber trotzdem ich will es gesund haben weil ich meine Ernährung umstelle

...zur Frage

Was essen statt Schokolade und Zucker?

Habt ihr Empfehlungen für Süßigkeiten die gesund sind.Habe angefangen mich gesund zu ernähren bin aber süchtig nach Schokolade und Zucker....Womit kann ich die ersetzen?Bin allergisch gegen Honig...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?