Wie sieht es mit Ferien aus? (Ausbildung)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ferien gibt es für dich nicht mehr !!! Wenn die Berufsschule in den Ferien geschlossen hat,musst du in den Betrieb arbeiten.Du hast 30 Tage Jahresurlaub,dieses Jahr bekommst du Anteilig Urlaub.Im Monat sind das 2,5 Tage Urlaubsanspruch,wenn du also im August anfangen würdest,bekämmst du 12 - 13 Tage Urlaub für das restliche Jahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein du hast leider nicht mehr Ferien wie zu deiner Schulzeit ;) In der Zeit in der keine Berufsschule statt findet musst du in den Betrieb, ergo hast du keine Ferien mehr. Du kannst dir im Jahr 30 freie Tage nehmen und abgesehen von den Feiertagen war´s dass dann auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast gar keine Ferien. Wenn du keine Berufsschule hast (die in den Ferien geschlossen sind) dann musst du in den Betrieb. Du hast insgesamt pro Jahr 30 Urlaubsjahre (im ersten natürlich nur anteilig auf die restlichen Monate) Die Ferien sind also für dich nicht relevant

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Doenerbox
07.07.2013, 21:31

Ja mit "30 Urlaubsjahre" würde sich gut leben lassen... :D Aber ok danke für die Hilfe!

0

Du hast 30 Tage im Jahr frei, in den Ferien ist keine Schule, da musst du in die Firma.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?