Wie sieht es mit der Privatsphäre aus, wenn man mitversichert zu einem Wahlarzt geht?

2 Antworten

Nein natürlich nicht.

Du bist Erwachsen und Schriftverkehr zur Kostenübernahme ect geht an dich. Und ich hoffe deine Eltern wahren das Briefgeheimnis.

7

Danke, ich wohn sowieso allein :)

0

Wenn dein Vater privat versichert ist, bekommt er natürlich die Rechnung vom Arzt.

In der gesetzlichen Krankenversicherung bekommt niemand eine Mitteilung.

Gilt Kindesunterhalt als Einkommen bei der gestezlichen Krankenversicherung (Familienversicherung)?

Ich bin verheiratet und habe 2 Stiefkinder.

Meine Frau hat kein monatliches Einkommen. Die Kinder bekommen Unterhalt über die Erzeuger.

Zählt der Unterhalt als Einkommen mit dazu?

Meine GKV hat folgende Vorgaben bei der Familienversicherung:

Angehörige sind unter anderem kostenlos mitversichert, wenn sie kein eigenes monatliches Einkommen über 365 Euro haben (für geringfügig Beschäftigte beträgt die Einkommensgrenze 400 Euro).

Im Rahmen der Familienversicherung sind auch Ihre Kinder beitragsfrei versichert. Es gelten folgende Altersgrenzen und Voraussetzungen:

  • bis zur Vollendung des 23. Lebensjahres, wenn sie nicht beschäftigt oder selbstständig tätig sind
  • bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres, wenn sie sich in Schul- oder Berufsausbildung befinden, sofern hieraus kein Einkommen bezogen wird.

Müsste meine Frau sich selbst versichern, wenn der Unterhalt eines einzelnen Kindes über den 365,- Euro liegt, obwohl sie kein eigenes Einkommen hat?

...zur Frage

Arbeitslos und krank - wer zahlt?

Hallo Alle Ich bin Mutter von 3 Kindern und war bis vor kurzem zu 50% angestellt. Mein Mann arbeitet 100%. Nun wurde mir in der Probezeit gekündigt, weil ich leider längerfristig krank geschrieben bin - ein chronisches Leiden welches wieder akut ist. Ich bin/war gesetzlich versichert - meine Kinder und mein Mann sind privat versichert.

Nun meine Frage:

Woher bekomme ich nach Ende meines Angestelltenverhältnisses finanzielle Unterstützung? Ich bin seit ca. 4 Wochen krank geschrieben und werde es vermutlich noch länger sein. Beim Arbeitsamt melde ich mich natürlich als arbeitssuchend aber krank. Bin ich so lange ich noch krank bin weiter über die gesetzliche versichert und kann ich Krankengeld etc. erhalten? Wenn ja wie lange? Wie sieht es mit Erwerbsminderungsrente aus? Kann ich so etwas beantragen?

Wie ihr seht bin ich etwas ratlos... :-(

Dank im voraus für Eure Hilfe...

...zur Frage

Unfallversicherung für 1-wöchiges Aptheken-Praktikum - Wer kann mir helfen?

Hallo community!

Ich habe kurzfristig die Möglichkeit bekommen ein Praktikum in einer Apotheke zu machen. Sie meinten, sie machen das gerne, allerdings müsste ich eine Bescheinigung vorlegen, dass ich unfallversichert bin. Mein Problem ist, dass ich nicht mehr Schüler und noch nicht Student bin und bin so weder über die Schule noch über die Universität versichert. Außerdem habe ich gehört, dass ich, auch wenn meine Eltern eine Unfallversicherung haben, ich nicht mitversichert bin, da ich mich zur zeit nicht in einer Ausbildung befinde. Zurzeit arbeite ich als geringfügig Beschäftigte und bin da, so viel ich weiß, über den Betrieb versichert...

Für welchen, kurz möglichsten Zeitraum kann ich, wenn ich notgedrungen eine Versicherung abschließen muss, eine abschließen? Ist vierteljährig das kürziste? Und kann mir jemand sagen in welchem Preisrahmen sich das dann bewegt?

Wenn ihr Ideen und Anregungen oder gute Tipps für mich habt, nehme ich die gerne an!

Vielen Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Wie sieht eine Kein-Täter-werden Therapie aus?

...zur Frage

Was sieht ein borderliner in seinem partner?

Was sieht ein borderliner in seinem partner? Also ich weiß dass sie sich ihrem partner sehr einstellen und ihn zb als sinn zum leben sehen( zumindest habe ich es so verstehen-ihr könnt mich korrigieren) aber wie verhält er sich gegenüber dem partner? Wie sieht die beziehung aus und was passiert bei einem streit und was passiert nach dem streit? Wie fühlen sich viele borderliner nach einem streit wenn sie alleine sind?danke im voraus und bitte nur ernste und nütztliche antworten:)♡

...zur Frage

Krankenversicherung für Stieftochter

Hallo, ich habe eine 6 jährige Tochter, die bis jetzt über ihren Stiefvater mitversichert war in der Familienversicherung. Seit kurzem zahlt der Erzeuger regelmäßig Unterhalt in Höhe von 245 Euro. Laut Aussage unserer GKV darf sie somit nicht mehr versichert werden. Jetzt soll der Erzeuger sie mitversichern. es besteht außer der Zahlung überhaupt keinerlei Verbindung. Meine Frage ist: Darf er die Mitversicherung der Kleinen untersagen???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?