Wie sieht eine Suspendierung auf Zeit aus? Die zweite. :b

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

rechtlich sieht es in NRW folgendermaßen aus:

Die Schulleiterin oder der Schulleiter kann bei Pflichtverletzungen der Schülerinnen und Schüler, insbesondere bei Störungen des Unterrichts oder bei Verstößen gegen die Schulordnung oder die Hausordnung, nach vorheriger Anhörung den vorübergehenden Ausschluss vom Unterricht von einem Tag bis zu zwei Wochen und von sonstigen Schulveranstaltungen beschließen. Der Ausschluss vom Unterricht kann auch auf einzelne Unterrichtsfächer beschränkt werden. Die Schülerin oder der Schüler ist verpflichtet, den versäumten Unterricht nachzuarbeiten. Die Schulleiterin oder der Schulleiter kann sich von der von der Lehrerkonferenz berufenen Teilkonferenz beraten lassen oder ihr die Entscheidungsbefugnis übertragen. Ein Widerspruch gegen eine solche Entscheidung hat keine aufschiebende Wirkung, die Ordnungsmaßnahme ist sofort vollziehbar.

http://www.schulministerium.nrw.de/BP/Schulrecht/Fragen_Antworten/FAQ/FAQ_Unterricht/Massnahmen/ausschliessen.html

Das beinhaltet, dass eine Suspendierung von 14 Tagen schon das Höchstmaß an Ordnungsmaßnahmen darstellt, welche die Schule verhängen kann.

In der Regel werden zunächst "nur" einige Tage Ausschluss verhängt. Erst in Wiederholungsfällen steigert sich die Dauer der Suspendierung. Wenn aber das Höchstmaß erreicht ist, dann ist ein kompletter Schulverweis schon "greifbar nahe".

Es kommt halt darauf an, was du verbockt hast, wie "schlimm" dein Vergehen war.

Wie du oben gelesen hast und ja auch schon selbst weißt, bist du verpflichtet, den Unterrichtsstoff zu Hause nachzuarbeiten. Wie du nun an die Aufgaben kommst, hängt davon ab, wie dies in deiner Schule organisiert wird. Möglich, dass man dir eine feste Zeit vorgibt, wann du in der Schule zu erscheinen hast und dir deine Aufgaben abzuholen hast. Aber das wird dir dein Lehrer bzw. die Schulleitung noch genau mitteilen.

Ich wünsche dir, dass du "die Kurve noch kriegst", aus der Vergangenheit lernen kannst und in Zukunft friedlich für dich selbst, für deine Zukunft lernst!

Alles Gute, Miroir

Was möchtest Du wissen?