Wie sieht eine dialogische Bilderbuchbetrachtung aus?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Am besten keine blöden Fragen stellen sondern die Kinder erzählen lassen was sie sehen. Was sie glauben was da passiert, was besonders ist auf der Seite etc. auch ruhig einen persönlichen Bezug zum Leben des Kindes herstellen. Dann vorlesen. Dann könnt ihr noch abgleichen ob es so war wie ihr es euch überlegt hattet. Ältere Kinder können schon mal eine Vermutung anstellen was auf der nächsten Seite passiert.

Am besten kennst du den Text so gut dass du über Kopf lesen kannst so dass die Kinder beim vorlesen das Bild betrachten können.

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?