wie sieht ein optimaler ernährungsplan aus? ist meiner okay zum abnehmen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Erstmal: Ich halte nicht viel von solchen Ernährungsplänen. Da man wenn man grade z.B. Sport gemacht hat mehr Hunger hat und auch mehr Nahrung braucht als wenn man kurz vorher schon Gemüse gegessen hat und dann unbedingt genau diese Menge an Essen essen muss.

...

Also was ich mal gelesen hab, ist das viele Menschen Durst und Hunger verwechseln. Also im Unterbewusstsein... Nicht weil sie dumm sind oder so^^ Deshalb sollte man bei Heißhunger erst was Trinken. Mir hilft es auch meistens das ich mich einfach ablenke und mich von der Küche und vom Kühlschrank fern halte...xD

Ansonsten kann ich noch empfehlen beim Mittagessen z.B. langsam zu Essen und die so ca 25 Mal ein Bissen kauen. Denn nach einer bestimmten Zeit stellt der Körper ein Sättigskeitsgefühl ein... Egal wieviel man gegessen hat ;)

In der Schwangerschaft habe ich 25 kg zugenommen. Ich ging dann zu einer Ernährungsberaterin und das hat sie mir gesagt:

ich habe in 3 Monaten 25 kg abgenommen.

Und zwar so:

1.Woche: über den Tag verteilt 3 Liter Wasser trinken!! Frühstück: eine Scheibe Vollkornbrot mit einem EL Magerquark und ein TL Marmelade oder Honig oder mit ein Stück Gemüse.

Mittagessen: 3 normale Kartoffeln oder 80 g Reis (ungekocht 80g, gekocht wiegt es natürlich mehr) oder 80g Nudeln dazu 400g Gemüse (was immer du so gerne essen willst), 1 EL Olivenöl plus ein Stück Obst (egal welches)

Abendessen: 250 ml Naturjoghurt 1,5 g Fett oder 250ml Milch auch 1,5g Fett.

Wenn du das alles so befolgst, kannst du in der zweiten Woche zum Mittagessen 2 Fischstäbchen dazutun. Aber nur 3 mal in der Woche. Oder anderen Fisch 80g.

In der dritten Woche, natürlich wenn du alles richtig befolgt hast, kannst du versuchen statt 80g Nudeln oder Reis 100g zu nehmen.

Wenn du das alles so machst wirst du ohne probleme abnehmen können.

Nach der fünften Woche kannst du auch 2 mal in der Woche Hühner oder Putenfleisch je 80g essen.

Und nicht vergessen: IMMER SCHÖN 3 LITER AM TAG TRINKEN

ih chab ma gehört man soll morgens keine milchprodukte essn un abends nix mer mit getreide oder so was aba ihc habs selbst noch nit ausprobiert weil ich mit meinem gewicht bis jetzt imma ganz zufrieden war nur mal so ich bin 175 groß un wieg 63kg un mein arzt hat gesagt das is normalgewicht un ab 75 kg oda so wär man bei meiner größe wirklich übergewichtig also musst du dir da mal keine sorgen machen

Zum Abnehmen ist das schon in Ordnung. Ohne genauere Angaben zu den Lebensmitteln kann man aber nicht genau sagen, wie gesund das jetzt wirklich ist. Der Heisshunger kommt entweder von zu hohem Zuckerkonsum (mit kurzkettigen Kohlenhydraten) oder einem Mangel. 1700 kcal finde ich vollkommen in Ordnung, wenn du unter Tag unterwegs bist. Wenn du daheim sitzst, finde ich es zum Abnehmen zu viel.

  • Vitamine werden nur in Form von Obst und Gemüse aufgenommen. Empfohlen werden bei deinem Gewicht etwa 4 Portionen täglich. Das machst du schon mal richtig :-).

  • Eiweisse soll man 0,8 Gramm pro Kilo Körpergewicht aufnehmen. Das wären also bei dir 52 Gramm. Meiner Meinung nach überschreitest du das mit deinem relativ hohem Käse-, Wurst- und Getreidekonsum.

  • Fett soll man 1 Gramm pro Kilo Körpergewicht aufnehmen (und auf keinen Fall unterschreiten). Wichtig ist aber die Qualität der Fette. Fisch, Nüsse, kaltgepresste Pflanzenöle, aber auch unbehandelte Tierfette und hochwertige Käse sind bei normaler Menge gut. Gehärtete "Junkfood"-Fette wie auch das Fett der Wurst oder der Streichkäse sind schlecht.

  • Bei den Kohlenhydraten ist es ebenfalls wichtig, dass du zum einen auf schlechte verzichtetest (z.B. Weissbrot, Yoghurt, Süssigkeiten, Süssgetränke oder Zucker). Sonst kann ich bei dir aber nicht erkennen, dass du zu viel Kohlenhydrate zu dir nimmst.

  • Du nimmst wahrscheinlich zu viele Milchprodukte

Das ist ja alles soweit richtig, aber warum soll sie abnehmen?? Sie wiegt 65 kg bei 1,73m Größe. Das is doch super! Da sie noch zur Schule geht, nehme ich mal an das sie unter 18 ist, also ihr Körper noch nicht mal vollständig entwickelt ist... warum willst du also das sie Diät macht?

0
@Kubique86

Wenn sie abnehmen möchte, dann möchte sie das eben. Gesunde Ernährung ist immer gut und 1700 kcal pro Tag sind noch im gesunden Bereich. Das klingt alles sehr vernünftig. Ich hatte auch bei 1,61 56 Kilos (ähnlicher BMI wie die Fragestellerin) und habe mich nicht wohlgefühlt. Dazu hatte ich einen Bauchumfang von 70 cm und habe mich trotz gesundem BMI irgendwie mollig und unsportlich gefühlt. Jetzt habe ich 5 Kilos abgenommen und fühle mich wirklich hübscher und auch gesünder. Und keine Angst, das ist noch weit entfernt von Magersucht. Ich finde dürre Menschen auch nicht schön.

0

Warum du abnehmen willst, verstehe ich echt nicht. Willst du unbedingt untergewichtig werden???

Bleib so wie du bist! Du isst viel Gemüse und das ist gut so. Vielleicht solltest du etwas mehr abwechselung in dein Frühstück und Abendbrot bringen. Morgens zB mal ein Müsli, oder überhaupt mal was anderes auf deinem Brot!

Du solltest deinem Heißhunger auf Süßes auch mal nachgeben. Das stärkt die Seele! Mach etwas Sport (Schwimmen oder so) , sowohl Muskelaufbau als auch Ausdauertraining.

Dann lebst du eigentlich perfekt gesund!!! Du hast keinen Grund abzunehmen!! Im Gegenteil: Du hast Gründe, es nicht zu tun! Der Wichtigste ist deine Gesundheit!!!!!

vollkommen korrekt. mehr gibt es da nicht zu sagen.

0

Dein Gewicht ist völlig ok,achte nur darauf dich gesund zu ernähren und wenn du deinen Körper ein wenig formen möchtest treibe Sport.

DH da bin ich genau deiner meinung. mädel du brauchst nicht abnehmen. is nur weiter zu jeder mahlzeit oder zwischendurch gemüse. und mach etwas sport. ausdauer und muskelaufbau. schwimmen ist zB sehr gut!

0

Hätte ich Dein Gewicht bei Deiner Größe, würde ich mir überhaupt keine Gedanken ums Abnehmen machen....

also das sieht doch schon gut aus!!!

ich kenne jemand der hat 15 kg in einem 3/4 jahr abgenommen indem er einfach aufhörte nach 6 uhr zu essen..

ich weiß ja net wann dein abendbrot zeit ist, aber das scheint auf jedenfall zu helfen.

super wenn sie 15 kg abnimmt hat sie untergewicht! TOLL ne????

0
@Kubique86

Wie alt bisst du???

oder machst du dich gerne dumm????

(hirnkrampf)

0

Was möchtest Du wissen?