Wie sieht ein gesunder Körper aus? (ist keine abnehmfrage :D)

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich denke das kann man nicht unbedingt messen. Es hängt wohl auch von den Gewohnheiten und Anforderungen ab.

Wer sich jedoch mit halbwegs gesunden Lebensmitteln ernährt und einige Male die Woche Sport betreibt wird ein gesunden Körper erreichen. Dies ist jedoch eher ein Resultat.

Das ganze ist auch schwer zu beurteilen im Sinne der Normalität. Was ist denn normal? Ist es normal das heute in unseren Leben alles leichter und automatisiert ist? Das das Essen fertig verpackt ist und wir uns zur Unterhaltung vorm PC/TV setzen. Einige finden es unnatürlich der Optik wegen Sport zu treiben, andere finden unser heutiges Leben unnatürlich.

Ich denke eine gesunde Ernährung ist in allen Bereichen angebracht. Der Rest ist abhängig von den Anforderungen und belieben und danach passt sich der Körper eben an. Wenn jemand an Ausdauersport Spaß hat, dann tut er was für seine Gesundheit und stärkt sein Herzkreislaufsystem usw. und wird wahrscheinlich ein gesunden Körper haben, auch wenn dieser ggf. relativ mager aussieht.

Eine andere Person steht ggf. eher auf Krafttraining und hat größere Muskeln, das können unterschiede von 20 Kilo sein bei selber Größe und trotzdem ist auch dieser Körper gesund.

Ich selbst betreibe zwar lediglich Fitness, ich denke aber das z.B. Crossfitter ein relativ gesunden Körper haben. Crossfit vereint quasi Ausdauersport und olympische Lifts und propagiert dabei eine gesunde Ernährung. Zwar sind einige Übungen und deren Ausführung etwas bedenklich, das ist aber auch eine Sache, die jeder für sich selbst entscheiden muss.

Über Optik und Geschmäcker lässt sich eben streiten. Ich denke oft orientiert man sich auch eher in die Bereiche, die ein selbst interessieren.

Sicherlich kann man auch einen "gesunden" Körper haben ohne zusätzlich mehre Stunden Sport pro Woche zu betreiben, jedoch denke ich das es nicht verkehrt ist ein wenig mehr Kraft und Ausdauer zu haben und ein Herzkreislaufsystem das etwas mehr leisten kann, als wir es denn täglich "brauchen". Abgesehen davon sorgt Sport für Erfolgserlebnisse, eine höhere Sauerstoffzuvor, die dem Hirn zu gute kommt und vieles mehr.

Also wenn ich beurteilen müsste wie eine "gesunde" Frau aussieht, dann wäre das wohl etwas in Richtung Crossfit wie hier zu sehen:

Nicht nur der Optik wegen, sondern auch des Auftretens wegen. Viele der Mädels sind selbst irgendwelchen Trends hinterher gelaufen und haben sich nun etwas verschrieben wo es nicht um die Optik geht, sondern die Leistungen. Die Optik nebenbei kommt und sie sich wohl in ihren Körper fühlen. Letztlich hat der Körper nunmal gerade in unserer heutigen relativ oberflächlichen, durch die Medien verzehrten Welt auch einen erheblichen Einfluss auf die Psyche und unserer Lebensfreude, was ich alles etwas höher gewichten wüde als ein Körperfettanteil der um 1-2% niedriger oder höher ist oder 1-2 Kilo mehr oder weniger auf der Waage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
zombiefan 30.03.2013, 15:26

Tolle Antwort, danke!

0

Ein gesunder Körper hat kein "Aussehen".

Der Körper hat den sogenannten Set-Point. Das ist ein Gewicht aus dem alles gut funktioniert. Wenn man mal etwas zu viel isst scheidet derKörper wieder aus was er nicht braucht. Isst du mal zu wenig kann er das auch ab. Der Körper will seinen Set- Point unbedingt halten und strebt ihn an egalob Über-oder Untergewicht.

Manche Leute sehen zwar dick aus aber wer weiß? Vielleicht würde es ihnen schlechter gehen, wenn sie mehr wögen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau dir doch gesunde Menschen an! Dann weißt du es. Du musst natürlich wissen, was du unter "gesund" verstehst. Deswegen sollte man zunächst einmal definieren, was du unter "gesund" verstehst.

Was heißt gesund? Ist der Mensch gesund, wenn er lange lebt oder selten krank ist? Oder wenn er leistungsfähig ist, sportlich fit? Und wenn ja, welcher Sport ist gemeint? Ein Kraftsportler wird niemals eine wirklich gute Marathonzeit laufen können. Oder sollte es ein Vielseitigkeitssportler sein? Ein Triathlet oder gar Sieben- oder Zehnkämpfer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
zombiefan 30.03.2013, 15:27

Hmm...Gesund im Sinne von "sehr selten krank sein" sind viele. Aber danke!

0
kosy3 30.03.2013, 15:34
@zombiefan

Das war ja auch nur eine Idee. Ich weiß ja nicht, was du unter "gesund" verstehst.

0

Ein gesunder Körper hat nichts mit dem Gewicht zu tun, auch füllige Frauen können sehr gesund sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://jennifer-lawrence.allalla.com/2013/02/jennifer-lawrence-photos-bikini/

all diese mädchen/frauen haben meiner meinung nach einen gesunden körper. man kann es sehr verschieden definiere.

anderer link kommt im kommentar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau Dir mal die Dove Werbung mit normalen Frauen an, das sind gesunde Körper.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die natur hat und als schlanke geschöpfe vorgesehen, nicht als dicke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist doch eine Frage des Geschmacks. Einer mag es schlank bis dürre, der andere steht auf Vollschlanke...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
zombiefan 30.03.2013, 13:49

Ich meine, aus gesundheitlicher Sicht.

0

Was möchtest Du wissen?