wie sieht ein artgrechtes frettchengehege aus?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Melde dich doch auf Frettchen-Forum.de an. Da gibts viele Bilder von umgebauten Schränken & da kannst du auch alles nachfragen (: Ich selbst hab einen Schrank umgebaut, 197 hoch, 120 breit und 56 tief. Der Schrank muss mindestens 2qm Lauffläche haben! Denk dran, Häuschen usw werden abgezogen (;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Scherina
26.08.2012, 18:45

ich wollte ihnen erst den ganzen wintergarten geben.. aber da dreht mein opa am rad weil da tapente drin ist und der nicht will das die dreckig wird xD.. der käfig kann 2,cmx1,50m werden.. und nach oben bis 2meter hoch werden.. wie hoch soll ich den denn machen? die wollen ja klettern aber wenn die aus 2 metern höhe runterfallen dann gibts sicherlich n schaden am frettchen oder nicht?

0

Warum du keine Bilder davon findest? Weil es nicht Artgerecht ist!

Frettchen haben nichts in Käfigen zu suchen, egal wie groß sie sind.

Die Käfighaltung bei Frettchen ist laut dem Tierschutzgesetz genauso verboten wie die Käfighaltung von Hunden und Katzen!

Frettchen haben wirklich nichts im Gehege zu suchen, ein Gehege kann nicht Artgerecht sein und vernünftigen Auslauf kannst du den Frettchen dank ihres schlafrythmuses auch nicht bieten.

Lg MsJaasy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt keine artgerechten käfige für tiere oder hast du sowas in der natur schonmal geshen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Scherina
26.08.2012, 18:10

ich kann sie ja wohl schlecht draußen rumlaufen lassen? wenn du nichts zum thema zusagen hast dann lass es! außerdem gibt es frettchen nicht mal frei in der natur

0

Was möchtest Du wissen?