Wie sieht die Welt in 20 Jahren aus?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Die Welt wird im Großen und Ganzen deutlich besser sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TobsterMRT
28.09.2016, 19:07

Glaubst du das ernshaft?

0

Inmitten einer strahlenverseuchten Atomwüste kämpfen kleine Gruppen von Menschen wie Ratten in Kellern und unterirdischen Tunneln um ihr Überleben. Von Strahlenkrankheiten und Mutationen gekennzeichnet kratzen sie mit bloßen Händen längst abgelaufene Lebensmittel aus verschütteten Supermärkten und trinken vergiftetes Wasser.

oder..

Die UN wird zur Weltregierung und in einem feierlichen Akt werden sämtliche noch existierende Atombomben, Panzer und Waffen zerstört. Alle Grenzen werden aufgelöst und Luftbrücken eingerichtet um die Not und Hunger leidenden Menschen mit Lebensmitteln, Notunterkünften und Werkzeugen auszustatten. Ingenieure, Architekten und Arbeiter aus allen Ländern kommen zusammen und bauen in bisher unerschlossenen Weltgegenden große moderne Städte wo die Notleidenden und Verfolgten dieser Welt ein neues Zuhause finden. Donald Trump, seit 20 Jahren Präsident der Neuen Vereinigten Staaten von Nord und Südamerika fällt dem Führer des Islamischen Staates der von Eritrea bis zum Bosporus reicht, fallen sich weinend in die Arme und bitten einander um Verzeihung.

oder..

Die letzten überlebenden Menschen werden von Siri 10.0 in hermetisch abgeschlossenen Kuppelstädten eingeschlossen wo sie, in einer perfekten aber sterilen Umwelt, der Weiterentwicklung der Maschinenintelligenzen nicht mehr im Wege stehen. Die Kuppelstädte werden von gigantischen Batterien angetrieben die aber einmal am Tag über einen 1000 Tonnen schweren USB Anschluss aufgeladen werden müssen. Eine späte Rache von Siri an die Menschheit..

oder..oder..oder..


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jonas711
08.09.2016, 09:49

Könnte man drei hervorragende Filme zu drehen. 

Lediglich Szenario 2 halte ich für etwas unwahrscheinlich: Warum sollte es der Islamische Staat nicht nach Somalia schaffen?

0

Was hast du denn für Sorgen?
Welche Bedenken sind die deinige?

Alles was hier an Antworten kommt, sind sowieso nur Hypothesen, da niemand in die Zukunft sehen kann bzw. aus der Zukunft kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das iPhone 17 kommt raus. Ansonsten steigt etwas die Weltbevölkerung an, paar Bereiche der Arbeitswelt werden weiter automatisiert und die Menschen wollen immer noch schön und reich sein und werden auch weiterhin andere abwerten und manche sogar auch über Leichen gehen.

Städte werden größer so wie die Armut. Dafür werden auch die Reicher immer reicher. Bei der Umwelt versucht man weiterhin das ökologische Gleichgewicht zu finden und es wird versucht wieder alles schön zu reden.

Ernsthaft: Auf was genau bezieht sich die Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jonas711
08.09.2016, 09:27

Städte werden größer so wie die Armut.

Letzteres glaube ich nicht.

1990 lebten 1,9 Milliarden Menschen in extremer Armut, heute sind es rund 700 Millionen Menschen. Das sind immer noch zu viele Menschen, aber die Welt hat sich hier klar verbessert.

Warum sollte diese Entwicklung so stark ins Gegenteil umschwenken?

0

Mache mir ernsthaft Sorgen.

Warum?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was die Tierwelt angeht schließe ich mich dir an. 

Wieviele Arten schon ausgerottet oder bedroht sind. Noch immer werden Löwen und Elefanten zum Spaß gejagt. Der Tierschutz ist immer noch zu schwach, in manchen Ländern gar nicht vorhanden. 

Dann die Kriege und der Terrorismus. 

Ich denke, es wird noch härter für den Einzelnen werden. 

Aber wie die Welt konkret aussieht, wer weiß das schon? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie das Ödland in Fallout 4.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frage in 20 Jahren nochmal nach.Wenn wir dann noch leben beantworte ich dir die Frage gern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie ein Planet mit Menschen, Tieren, Wäldern und Ozeanen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?