Wie sieht die Sachlage aus? ebay-Käufer behauptet Ware nicht erhalten zu haben

7 Antworten

"Ich denke nicht, denn er hat den normalen Postweg gewaehlt. Wenn er sicheren Versand haben moechte, dann hat er dafuer zu bezahlen."-----diese antwort von nellina ist kopiert und der kann ich recht geben !!!!

Wie gesagt, der verkauf erfolgte privat, und der versand per brief! Beweise kann ich also nicht dass der brief rausgegenagen ist.. angeboten wurde allerdings auch ein einschreiben mit versicherung.

Wenn Du privat verkauft hast - dann ist es Sache des Käufers, vorrausgesetzt Du kannst nachweisen dass Du versendet hast

Nachweisen kann man es ja bei einem Normalbrief für 55ct ja nicht..

0
@hcmember

Tipp: Deshalb nutze ich bei ebay immer stampitweb, damit ich zumindest in ebay den Beleg habe, dass die Ware verschickt ist. Alles andere liegt an deinem Verhandlungsgeschick.

0

Was möchtest Du wissen?