Wie sieht die Rechtslage aus, wenn ein Kraftradfahrer eine Body-oder Helmcam in Betrieb hat?

1 Antwort

Ich glaube auch in Deutschland sind Kameras, die nicht explizit Dashcams mit deren Funktionsumfang sind, nicht erlaubt.

Es darf nicht einfach drauf los gefilmt werden. Dashcams nehmen ein Video immerzu in Schleife auf. Wenn ein Unfall passiert wird das Video gestoppt und die letzte "Minute" ist dann aufgezeichnet.

Diese Videos sollten von Privatpersonen nicht ausgewertet werden können.

Wenn man so eine Aufnahme der Polizei übergibt, könnte es sein, dass auch die eigene Schuld erwiesen wird. Das ist natürlich dann das Pech des Kameranutzers.

Was möchtest Du wissen?