Wie sieht die Ernährung bei Calisthenics aus?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ok ich machs geordnet

-ja um Kraft aufzubauen bedarf es einem Überschuss. Ja es wird im Überschuss auch etwas Fett abgespeichert. Nein du wirst nicht dadurch all zu schwer. Bedenke, ein Überschuss von 200-400kcal reichen aus, um 1kg reines Fett aufzunehmen braucht es 7000kcal. Das heißt du wirst etwa 4-5wochen brauchen, um 1kg Fett zuzunehmen. Und 1kg fällt nicht ins Gewicht.

- Du musst nicht zwingend im Überschuss sein.  Als Anfänger baut man weiter Muskelmasse auf bis zu einem gewissen Grad, ohne Überschuss. Nur wird es langsamer voran gehen. Du musst dich entscheiden was du willst, zuerst Defi oder zuerst Überschuss und danach Defi?

- Der Grund warum diese Menschen kräftig, oder wie du sagst "stark" sind, liegt an der Inter- und Intramuskulären Koordination. Sie beschreibt das Muskelmasse und Kraft nicht das selbe ist. Weshalb z.b jemand der wenig Muskelmasse hat, genau soviel heben kann, wie jemand der viel Muskelmasse hat.

 Die Inter msk Krdn. Beschreibt das Zusammenspiel mehrerer Muskelgruppen. Wenn du etwas hebst, werden gleichzeitig andere Muskelgruppen mitbeansprucht. Z.b beim Klimmzug arbeitet nicht nur der Rücken, sondern auch Bizeps und Schulter. Je besser die Muskelgruppen miteinander zusammenwirken, umso mehr wird das Gewicht kompensiert und man schöpft mehr Kraft bzw kann mehr Heben. Die Intra msk krdn. Beschreibt das Muskelphaser -Nerv- Zusammenspiel. Je mehr Muskelphasern mit einem Nerv verbunden sind, umso mehr kannst du aus einem Muskel Kraft schöpfen. Komplexe Übungen trainieren diese koordinatinen eben sehr gut.

Für die menschliche Flagge braucht ea nicht ungemein an Muskelmasse, sondern eine gute Körperspannung und Muskelzusammenspiel. Auch Athleten sind dazu in der Lage, und sie haben nicht soviel Muskelmasse wie ein Fitnessmodel, aber dafür sind sie Kräftig.

Zu deiner Ernährung. Eigentlich nicht anders wie überall sonst. 2- 2,5g pro kg Proteine. 1g pro kg gesättigte Fette und der Rest sind Carbs.... jetzt heisst es nur entweder Defizit oder Überschuss.

Fragen?

Was möchtest Du wissen?